MRSA - multiresistente Keime -- Antibiotika Resistenz -- alternative Methoden

1 Antwort

hallo nele,

viellen dank für deinen beitrag!

meine mom liegt nun mehr seit 5 monaten im krankenhaus. angefangen mit einer bypass-op, da hatte sie sich auch den mrsa keim eingefangen. wunde konnte nicht heilen, sie wurde dann als die ärzte keinen rat mehr wussten in eine plastisch chirurgische klinik eingewiesen. da dann auch nochmal eine hauttransplantation, die brachte aber auch keinen erfolg, der zustand war mal ein wenig besser wurde aber eher schlechter bis hin zu verdacht auf lungenentzündung, künstlichem koma..und die ärzte wissen nicht weiter. momentane zustand, sie wurde zwar aus dem koma geholt es gab auch eine kleine verbesserung ihres zustandes, aber seit 2 tagen wieder künstliche beatmung, eiter an den wunden..etc., ich weiss einfach nicht was ich tun kann, ich fühl mich so hilflos und ohnmächtig.. kann mir denn jemand weiterhelfen?? wie kann ich vorgehen?

vielen dank und liebe grüße, nici

Was möchtest Du wissen?