Morgends verschleimter Hals

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Viel trinken hilft, den Schleim zu verflüssigen. Wenn die Beschwerden momentan häufig auftreten, kann das an einer Allergie liegen. Lass mal einen Test machen, die Pollenbelastung nimmt ja immer weiter zu. Vielleicht hast du auch einen Husten verschleppt und musst den Schleim einmal richtig loswerden, also mit Hustenlöser.

Was möchtest Du wissen?