Morbus Bechterew - Gibt es eine Vorbeugung?

1 Antwort

Leider kann man M. Bechterew nicht vorbeugen. Wie du schon richtig geschrieben hast ist diese Krankheit erblich bedingt. Allerdings kann man durch eine gute Physiotherapie Schmerzen lindern und eine aufrechte Einsteifung herbeiführen.

Was unternehmt ihr gegen Frühjahrsmüdigkeit? Gibt es Möglichkeiten vorzubeugen?

Letztes Jahr habe ich ziemlich unter Frühjahrsmüdigkeit gelitten. Dieses Jahr möchte ich es gar nicht erst so weit kommen lassen. Was unternehmt ihr gegen Frühjahrsmüdigkeit? Habt ihr irgendeine Idee, einen Rat, wie ich vorbeugen kann?

...zur Frage

Nasennebenhöhlen immer wieder zu - was kann ich dagegen tun?

Ich habe immer wieder einen Druck auf den Nasennebenhöhlen, neige auch zu Entzündungen in diesem Bereich und bekomme dann auch Medikamente. Aber kann ich vielleicht auch zur Vorbeugung etwas tun, damit das nicht immer wieder kommt?

...zur Frage

Kann ein Mann Testosteronmangel vorbeugen

Männer können ja beknntlich auch unter Wechseljahrs- Beschwerden leiden. Soviel ich weiss, wird das Klimakterium beim Mann ja hauptsächlich durch Rückgang der Testosteron-Produktion verursacht. Gibt es denn Möglichkeiten, dem vorzubeugen oder entgegenzuwirken?

...zur Frage

Bei meinem Vater wurde eine Makuladegeneration festgestellt - habe ich dann ein erhöhtes Risiko?

Gibt es da so etwas wie eine familiäre Dispostion? Und kann man irgendwie vorsorgen? Bestehen Möglichkeiten das Risiko einer Makuladegeneration zu minimieren?

...zur Frage

Geschwächte Rückenmuskulatur (bedingt durch WS - Operationen z.B. ...Skoliose) was tun?

Guten Tag,

wie ist das wenn Patienten nach schwersten Unfällen Verletzungen im Wirbelsäulenbereich - Patienten mit deutlicher Skoliose - u.U. Morbus Bechterew operiert werden ...

Das heißt doch oft Versteifung (Spondylodese) von ganzen Wirbelsäulenbereichen, dass heißt aber auch deutliche Bewegungseinschränkungen. Nun sagt z.B. der Kostenträger nach kurzer Zeit meinetwegen Berufsgenossenschaft wir zahlen Physiotherapie nur wenn bei Ihnen noch die Möglichkeit besteht, daß sie am Arbeitsleben teilnehmen können. (Gesetz Teilhabe am Arbeitsleben).

Wenn dann nach kurzer Zeit diese Patienten zwischen den Stühlen stehen weil BG sagt Sorry genau so wie Krankenkasse ....

Was können solche Patienten deren Muskeln sich auf Grund der deutlichen Bewegungseinschränkung deutlich schneller verkürzen tun (wenn die Beschwerden im Rückenbereich dadurch wieder zunehmen) ?? Geht dann nur noch stärkste Schmerzmittel und Wärme??

Oder gibt es trotzdem noch Möglichkeiten? Ich meine in dem Fall keine Bandscheibenvorfälle sondern "größere Eingriffe bedingt durch Skoliose udgl.".

Danke, viele Grüße Stephan

Hier einige Bilder zum Thema http://www.skoliose-op.info/skoliose_bilder.html

...zur Frage

Was tun bei beidseitiger Sehnenentzündung in den Füßen?

Hallo! Ich quäle mich seit August mit Sehnenentzüngen in den Füßen. Erst im einen, dann im anderen und schließlich momentan in beiden Füßen. Zu Beginn (linker Fuß) ging ich 5 Wochen an Krücken, solche Schmerzen hatte ich. Bekomme beim Orthopäden immer wieder Spritzen (enthalten Cortison, Schmerzmittel,... und sind keine Kassenleistung). Seit einer Woche trage ich nun konstant meine Einlagen (Senk-, Knick-, Spreizfuß), was ich die ganze Zeit nicht getan habe. Auch muss ich erwähnen, dass ich etwas Übergewicht habe. Was kann ich tun um dem ganzen Vorzubeugen? Meine Angst, dass ich nochmals solche Schmerzen bekomme ist so groß, dass ich seit September immer das gleiche Paar Schuhe trage und große Spaziergänge meide. Mein Orthopäde hat mir nun mal empfohlen mich in die Spiraldynamik einzulesen. Gibt es noch andere Möglichkeiten/ Methoden etc??? Danke für eure Hilfe!!!!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?