Möglichst schnell gesund werden.. Wie? :/

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Cherie, Wundermittel gegen Erkältungen gibt es nicht. Du kannst mal probieren, ob es Dir hilft, wenn Du heute hochdosiert Vitamin C (nicht in heiße Getränke, Vit. C ist hitzeempfindlich) einzunehmen. Einfach in kühlen Tee einrühren. Das kannst Du nicht überdosieren, Überschuß wird einfach ausgeschieden. Paracetamol wirkt eigentlich nur fiebersenkend und schmerzstillend, gegen die Viren ist es machtlos. Trinke heute sehr viel heißen Tee, am besten mit frischen Ingwerstückchen. Du solltest heute überhaupt sehr viel trinken (2-3 l). Iss möglichst Gemüse und Obst und halte Dich schön warm. Ich kenne das von meinem Sohn, der steht auch oft unter Schulstreß und meint, nicht zu Hause bleiben zu können. Solltest Du Dich jedoch morgen sehr schlecht fühlen, geht die Gesundheit vor! Sonst liegst Du die nächste Woche vielleicht richtig krank im Bett und die anderen werden es Dir nicht danken, wenn Du sie alle ansteckst.. Gute Besserung. Gerda

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Sache ist die, dein Körper braucht Schonung und Erholung und die bekommt er nicht, wenn du auf den Ausflug mit gehst. Im Gegenteil, du strapazierst deinen Körper zu sehr und dadurch wird es noch schlimmer. Du solltest wirklich nur ins Bett gehen und deinen grippalen Infekt richtig auskurieren. Die Informationen für die Schule bekommst du sicherlich noch von deinen Mitschülern geliefert. Jetzt gilt es erst einmal gesund zu werden. Gute Besserung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Schleimhäute solltest du bei einer Erkältung feucht halten. Also immer viel trinken trinken und nochmals trinken! Am besten ist Salbeitee. er hilft gegen Entzündungen im Rachenraum. Er schmeckt zwar nicht so gut, aber wenn du ihn mit Honig süßt, geht das :) Und immer schön Vitamine (Obst und Gemüse) essen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?