Mittelohrentzündung mit Trommelfell Perforation?

2 Antworten

Das heilt ab, aber Du wirst Narben behalten. Wenn es mehrere sind, kann das Schwingen des Trommelfells davon beeinträchtigt werden und du wirst schwerhörig auf dem einen Ohr - sieh also zu, daß keine weitere kommt!

Ich hatte vor allem im Kindesalter aber auch später immer wieder Mittelohrentzündungen mit perforiertem Trommelfell.. Die Heilungsdauer war so ziemlich jedesmal unterschiedlich. Auf meinem linken Ohr höre ich mittlerweile minimal schlechter, dies beeinträchtigt mich jedoch im Alltag überhaupt nicht, und es ist auch erst nach ca. 3-4 Trommelfelldurchbrüchen aufgetreten. Bei einer erstmaligen Perforation würde ich mir daher im Moment nicht so viele Sorgen machen..

Was möchtest Du wissen?