Mittel gegen Neurodermitis am Fuß?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Milka!Du könntest vielleicht mal versuchen in dein Badewasser Salz aus dem toten Meer zu mischen. Oder meißtens hilft bei Neurodermitis auch UV Licht z.B. im Solarium, du solltest aber darauf achten das du keinen Sonnenbrand bekommst,sonst ist die Haut ja noch gereizter.

Guten Abend,

einige Pflanzen, die hier helfen könnten sind Sesam und Nachtkerze (jeweils das Öl), außerdem Borretsch und Wilde Malve. Auch Weizenkleie kann helfen.

Liebe Grüße aus Würzburg

Kann man von Cortisoncreme Pilze auf der Haut bekommen?

Kann es passieren, wenn man Cortisoncreme verwendet, dass man danach einen Pilz auf der Haut bekommt? Oder welche Nebenwirkungen muss man auf der Haut erwarten, wenn man sagen wir eine Woche 2 mal am Tag Cortisoncreme verwendet? (es ist eigentlich nicht Cortison sondern Bethametason)..

...zur Frage

Extrem trockene, überempfindliche und juckende Nackenhaut

Schon vor nem halben Jahr hatte ich dieseS Problem, es kam einfach so. Jetzt ist es wieder. Zur Info: Ich habe Neurodermitis Mein Nacken fühlt sich so trocken an, spannt, juckt und schmerzt bei der kleinsten Berührung. Vor allem in der Nacht ist es schlimm. Ich kann deswegen kaum noch schlafen, Ich schmier den Nacken immer dick mit unparfümierter Creme ein. Bringt nichts, Es fühlt sich immer noch furchtbar trocken an. Gut einmal bin ich bestimmt auch selber Schuld, denn ich hab ihn beim Duschen mit heißem Wasser abgewaschen. Ja, das rächt sich. Nur is das jetzt auch schon ne Woche her und es bessert sich nicht. Ich versuch ja nicht zu kratzen aber es ist so schwer. Ich halt das langsam nicht mehr aus. Bitte könnt ihr mir helfen?

...zur Frage

Neurodermitis an den Händen

Ich habe eine sonderbare Art Von Neurodermitis, sprich meine Händen sind sehr trocken, werden Sie jedoch zu feucht oder benutze ich Gar Salben wie zb. Ringelblumensalbe bilden sich kleine Bläschen die aufplatzen und furchtbar jucken. Also kennt jemand Hausmittel oder hat damit Erfahrung?

...zur Frage

Ekzem am Hodensack ?!

Hallo Leute,

Ich leide mitterweile seit 6 Jahren an Neurodermitis. Meine Haut schuppt nicht und sie nässt auch nicht. Ich habe nur dieses Kribbeln,Juckreiz, Stechen und brennen meiner Haut.Man könnte denken das diese Art von Neurodermitis eine leichte ist. Aber denkste undzwar bekomme ich den einfach nicht weg, ich zweifele schon dran das es ein Ekzem ist.Neulich nachdem rasieren(was ein deutlicher Fehler war). Habe ich wieder ernorme Schube bekommen so das ich zum Hautarzt rennen musste.Die Schmerzen sind nicht mehr auszuhalten altägliche Dinge wie mal nen Spaziergang zu machen fallen mir sehr schwer. Der Arzt hat mir dann ein Rezept gegeben was dagegen helfen soll.Die zusammengemixte Salbe enhält: Clobesatol(gegen Ekzem) und Clorimazo(gegen Pilz). Nun würde ich gerne wissen ob irgeneiner damit Efahrung hat ?. Die Creme enthält Kortison. Nun wollte ich wissen wie lange das dauern kann bis diese Creme wirkt ? Bin echt am Verzweifeln und muss bald wieder arbeiten. Ich hoffe auf schnelle Antwort.

Mit freundlichen Grüßen

Charles1991

...zur Frage

Elidel- oder Protopic-Creme auf Lippen auftragen?

Ich habe seit 6 Monaten rissige, aufgesprungene Lippen, ebenso die Mundwinkel. Bepanthen, Penadendreme und Aquaformcreme, auch Honig, nichts hilft. Ich war nun bei 2 Hautärzten, beide stellten atopisches Ekzem fest. Der eine verschrieb mir Protopic-Creme. Im Beipackzettel steht dabei, eigentlich das letzte Mittel der Wahl, man sollte es nicht am Mund verwenden und schon garnicht irgendwie in den Mund bringen, was ja aber bei Lippenbehandlung unmöglich ist. Ich versuchte es trotzdem, aber nach 2x brach ich ab, da die Sache brannte und irgendwie ätzend wirkte. Der Arzt aber meinte, ich müßte da durch, sollte es trotzdem weiter nehmen, was ich nicht tat. Der zweite Hautarzt verschrieb mir nun Elidel-Creme. Auch hier lese ich wieder auf dem Beipackzettel, nicht im Mundbereich anwenden und sofort den Arzt benachrichtigen, wenn etwas in den Mund gelangt. Auch hier wieder die Frage, wie soll das gehen, wenn man die Lippen damit einschmiert. Habt ihr eine Idee, wie diese Sache zu werten ist, gibt es irgendwelche Alternativen? Was hier über rissige Lippen steht, habe ich meistens schon versucht, nichts hilft. Vielen Dank schon mal.

...zur Frage

Wer kennt dieses Krankheitsbild mit starker Hornhaut an den Füßen und Risse an den Fersen, blutende Stellen und Schmerzen?

Guten Morgen, ich schreibe nun dieses Thema weil ich gerade mal wieder sehr unter meiner fürchterlichen Hautkrankheit leide :(

Auf den Fotos seht ihr den wohl schlimmsten Horrorfuß den ich jemals gesehen habe...Leider gehört dieser Fuß mir und ich leide seht darunter... nicht nur optisch machen sie mir zu schaffen sondern auch physisch...

Ich kann morgens kaum aufstehen ohne dabei vor schmerzen zu Boden zu gehen und Nachts wenn ich im Bett liege fängt es an grausam zu jucken und zu brennen, so dass es mich in den Wahnsinn treibt...

Ich habe so was auch an den Fingern, dort wird die Haut ganz hart, hornig und reissen alle Weile ein, auch das tut manchmal so weh dass ich meine Finger nicht mehr knicken und bewegen kann....

Ich war bei drei Hautärzten, sie pledierten einmal auf schuppenflechte, dann auf Neurodermitis und einer wusste gar nichts...

Alles was ich weiß ist,  dass ich vor schmerzen nicht mehr kann...Bitte helft mir dich auf die Sprünge was es sein kann...

Danke im Vorraus,

Eure Reeshaa

Link zum Foto

https://www.dropbox.com/s/q98ev2s0s274u20/IMG_20160323_044721.jpg?dl=0

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?