Frage von Philxel, 41

Mit Kontaktlinsen geschlafen?

Hallo Ich seit gestern 6:30 meine Kontaktlinse an gehabt.. mehr als 30 stunden sind mitlerweile vergangen und ich habe jetzt sehr auffällige rote äderchen, jedoch nur bei meinem linken Auge und ich spüre auch gar keinen Schmerz, hat das folgen? Würde das bis morgen verschwinden oder sollte ich doch einen Arzt aufsuchen?

Antwort
von Hanni44, 20

Ist mir auch schon öfter über Nacht passiert. Ich würde dir empfehlen die Kontaktlinsen wegzuwerfen, die Augen zu kühlen und die nächsten Tage erstmal Brille zu tragen.

Antwort
von sonnenfrau21, 24

Naja, passiert schon mal, wird nicht gleich was schlimmes sein, einfach besser aufpassen in Zukunft.

Antwort
von Wifilbeem, 20

Vielleicht sind die kleinen adern in deinen augen auch die ursache von wenig/schlechtem schlaf? :)

Im großen und ganzen sollte es aber kein Problem sein

Antwort
von ThePoetsWife, 30

Guten Morgen Philxel,

deine Augen haben durch das lange Tragen der Kontaktlinsen zu wenig Sauerstoff erhalten und sind jetzt gereizt.

Ist mir früher auch schon öfter passiert, am besten ist es,, wenn du die Augen ohne Kontaktlinsen mit kaltem Wasser und einem Tuch kühlst.

Sonst hast du immer noch die Möglichkeit, dir Augentropfen für gereizte Augen zu besorgen.

Liebe Grüße

Antwort
von damdiedamde, 21

Mach dir keine sorgen nehm sie einfach raus und den augen sollte es schnell wieder besser gehen 

Antwort
von dreamy28, 14

Ich hatte das auch schonmal, als ich keine Möglichkeit hatte während einer Reise die Kontaktlinsen herauszunehmen. 

Meine Augen sind auch bei starkem Wind auf dem Fahrrad oder wenn ich sehr müde bin mal gerötet. Das ist ganz normal, solange es nicht ständig vorkommt und du keine Schmerzen hast:)

LG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten