Mit dem Fuß umgeknickt und starke Schmerzen im Oberschenkel?

1 Antwort

Ohje das hört sich nach einer miesen Zerrung an. 

Je nach dem wie du umgeknickt bist, ob du dabei in die Grätsche gegangen bist oder eine Ausweich bewegung gemacht hast könnte das durchaus eine Leistenzerrung oder eben auch eine Nervenreizungzung im Hüftbereich sein. Da hilft jetzt eigentlich nur dich zu schonen, Hochlagern und gut kühlen, auf den Tag verteilt massieren und leichte auf und ab bewegungen machen.

Dennoch solltest Du zum Dok. besten falls Orthopäde eine Physiotherapie anordnen lassen damit die Schmerzen nicht Chronisch werden.

Gute besserung :)

Kraftverlust in linker Wade nach Bandscheiben OP

Ich bin vor ca. 10 Jahren an der Bandscheibe operiert worden. Im Laufe der Jahre habe ich immer mehr Kraft und Umfang in der linken Wade verloren (3,5cm). Den sogenannten Fußheber bekomme ich auch nicht mehr hin, da mir einfach die Kraft fehlt.Ich kann die besagte Wade nicht mehr anspannen.Normale Rückenschmerzen und Krämpfe in Fuß,Wade und Oberschenkel sind an der Tagesordnung. Was mich besonders nervt und belastet, ist das ich humpel. Jeder spricht mich darauf an. Auf der rechten Seite ist alles ok. Ich bin momentan in neurologischer Beshandlung. Mein Arzt scheint aber auch nicht genau zu wissen, was da los ist. Ich habe mir Nervenwasser entnehmen lassen und warte jetzt auf den Abschlußbericht. Wenn Jemand einen Tip oder guten Rat hat, würde ich mich freuen, da ich irgendwie hilflos bin.

...zur Frage

Nach 3.LWS Op L4-S1 Nervenschmerzen von Oberschenkel - Wade, Taubheit von Po bis in Fuß. Oft stechender Schmerz und Brennen im Fuß. Warum jetzt noch?

Hallo.. Ich 32J . 1.80m 100Kg hatte am 29.12.2015 meine 3. LWS OP innerhalb von 2 Jahren Starke Rückenschm.und stechen im Bein bin ich schon gewohnt,aber nach der letzten OP bin ich im Aufwachraum zu mir gekommen mit extremen schmerzen und einem komplett tauben linken Bein ..Mir hat man sogar in die Leistengegend gekniffen weil mir das keiner glauben wollte.. es wurde ein Not MRT gemacht aber angeblich sei alles gut Nach dem ich 5 Tage später endlassen wurde musste ich erst mal wieder anfangen richtig laufen zu lernen.. Nun sind 5 Monate um und ich kann laufen ..aber die Taubheit bleibt bestehen, zusätzlich noch brennen und stechen im Fuss und der schmerz kommt wieder ...der Gleiche wie vor der OP.

Ich mache REHA Sport und fahre Fahrrad um in Bewegung zu bleiben ,doch es wird schlimmer und ich weiss nicht was ich noch machen soll denn mein behandelnder Arzt meinte ...ja kommt vor..

was kann ich tun ..oder warum ist das so?

...zur Frage

Schmerzen in der Kniekehle, kann das eine Thrombose sein?

Habe seit ein paar Wochen jetzt schon Schmerzen in der Kniekehle man könnte es als ziehen beschreiben nach oben in den Oberschenkel. Ich merke es extrem wenn ich mich bewegt habe und danach auch noch wenn ich den Fuß hochlege. Am nächsten Tag sind die Schmerzen wieder weg bis zur nächsten Bewegung. Hatte bisher noch keine Zeit zum Arzt zu gehen, habe mir jetzt aber überlegt ob das vielleicht eine Thrombose sein könnte? Auf was könnten meine Symptome noch hinweisen?

...zur Frage

Fast ganze linke Körperhälfte eingeschlafen

Ich hatte das gleich Problem schon Mal vor einem guten Jahr. Damals waren mir beide Füße und der Bauch für fast 3 Wochen eingeschlafen. Jetzt ist es nur auf der linken Seite. Hand, Bauch, Rücken, Vorderseite vom Oberschenkel bis übers Knie und Fuß sind so doll eingeschlafen, dass es teilweise richtig weh tut. Am schlimmsten ist die Hand. Am Donnerstag war ich beim Neurologen, dort wurde ich auf MS getestet, was es zum Glück nicht ist. Er hat mir einen Termin zum CMRT gemacht. Dieser ist jedoch erst im April. Ich weiß nicht, ob ich solange noch warten kann. Mir ist es aber auch unangehm deswegen ins Krankenhaus zu gehen. Vielleicht hatte jemand schon Mal die gleichen beschwerden? Danke schon Mal :)

...zur Frage

Schmerzen/ Fuß Knie Oberschenkel

ich bin gestern falsch aufgetreten , seitdem kann ich nicht mehr richtig laufen. Wenn ich meinen Fuß beim normalen laufen so abrunde das geht nicht und ich kann mein knie nicht gerade machen bzw. kann schon aber es tut danach saumäßig weh. Der Schmerz geht bis in den Oberschenkel teilweise hinnein. Ich werde denke ich jetzt mal morgen oder so zum Arzt gehen, nur ich wollte vielleicht wissen ob jemand sowas ähnlichen hatte oder mir sagen könnte was das ist . Und eine Frage was meint ihr wenn ich den arzt frage ob er mit so eine Bandage für das ganze Bein geben könnte weil ich mein Bein immer falsch bewege und dann tut´s weh, meint ihr er würde mir das verschreiben ?

Danke im Vorraus !

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?