Mit 35 Altersflecken: Kann das sein?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Auch wenn sie meist erst im gehobeneren Alter auftreten, sind die so genannten Altersflecken auch schon in früheren Jahren möglich. Sie treten durch vermehrte Ablagerung des Pigments Lipofuszin in der oberen Hautschicht auf.

Die positive Nachricht: Sie sind gutartig.

DIe Flecken entstehen durch UV-Strahlung und können auch quasi eine Spätfolge von zu viel Sonne sein. Die Haut hat eben ein gutes Gedächtnis.

Das kann schon früher anfangen, meist entstehen diese Flecken durch frühere "Bräunungssünden" in der Kindheit und Jugend.

Was möchtest Du wissen?