Mit 30 bereits Venenleiden

1 Antwort

Eine Venenschwäche kann vererbt sein und dann trifft es einen auch schon mal in jungen Jahren. Neben Kompressionsstrümpfen kann man sicher auch mit anderen Dingen behandeln. Wechselnduschen, Sport, ggf. Gewichtsreduktion, Rosskastaniensalbe.....

Was möchtest Du wissen?