Mit 16 noch keine Periode - ist das normal?

2 Antworten

Hallo...ja Deine Freundin sollte wirklich mit der Tochter zu einem Frauenarzt/ärztin gehen! Es kann nämlich sein das der Hormonhaushalt nicht ausgeglichen funktioniert(oder ist sie evt.sehr dünn?)!Eine Vorsorge-und Blutuntersuchung kann das klären! Mädchen sollten ja so zw.11.-14.Jahren und ab einem Gewicht von ca.45.kg ihre Periode bekommen! Sie kann dann evt.medizinisch/therapeutisch behandelt werden!Wünsche Dir einen guten Rutsch!AH

Früher war es nicht ungewöhnlich dass Mädchen zwischen 16 und 18 zum ersten Mal menstruiert haben. Aber das ist 100 Jahre her. Es wäre sicher besser wenn deine Freundin mit ihrer Tochter zum Arzt geht und das abklären lässt.

Periode nun schon seit ca 3 Wochen, was nun?

Ich hatte meine Periode von Anbegin relativ unregelmäßig, mittlerweile bin ich 21 Jahre alt.

Ich hatte es schon mal vor 2-3 Jahren eine Periode von fast 2 Monaten, dann immer mal wieder längere Perioden bis 2 Wochen und manchmal auch nur 1-3 Tage. Manchmal haben die Perioden einen Abstand von 1 Monat, mal 3 Wochen und dann wieder mal 3-4 Monate. die letzen 3 Monate war sie aber halbwegs regelmäßig monatlich.

Nun fing meine Periode vor ungefähr 3 Wochen "normal" an, hört aber jetzt nicht so richtig auf. Mal ist die Blutung stärker, mal schwächer. Immer Gewebsstückchen drin. Schmerzen bei der Periode (außer ab und an ein leichtes Ziehen im Unterbauch) habe ich nicht, habe ich nie.

Ich weiß, die einzig sinnvolle Antwort auf meine Frage ist "geh zum Frauenarzt", nur leider habe ich totale Angst vor Berührungen und gehe zum Hausarzt schon nur mit Bauchschmerzen. Ich versuche mich jetzt schon seit 5 Jahren zu überwinden zum Frauenarzt zu gehen.

Vielleicht sollte ich nebenbei meine Persönlichkeitsstörung inklusive Depressionen erwähnen, dem entsprechend möchte ich eigentlich keine Hormonpräperate nehmen, da das ja gerne mal die Depressionen verstärkt und eigentlich bin ich seit Anfang des Jahres gut auf Antidepressivum eingestellt.

Vielen Dank schon mal für eure Antworten.

...zur Frage

Kann ich als Mädchen mit 16 noch wachsen?

Hallo ihr lieben,

bin jetzt Mitte 16 und seit ca. 1 1/2 Jahren gar nicht mehr gewachsen. Bin 162cm groß und habe meine Menstruation mit 14 bekommen. Meine Eltern sind beide größer als ich und mein Vater sowie meine beiden Brüder sind mit 19 und 20 noch erheblich gewachsen. Ich will mir aber keine Hoffnungen machen, da ich eben so lange schon nicht mehr gewachsen bin. Mein Arzt hat gesagt, dass er es durch Röntgen feststellen könnte, mir aber davon abraten würde. Falls es wichtig ist, ich rauche und trinke nicht, ernähre mich gesund und betreibe viel Sport; bin seit einem Jahr Vegetarier. Bin mit meiner Größe aber wie gesagt nicht besonders zufrieden, deswegen: Ist es als Mädchen noch möglich, mit 16 oder 17 zu wachsen?

...zur Frage

Aufgedunsen vor der Periode?

Fast jedesmal bevor ich meine Periode bekomme lagere ich total viel Wasser ein. besonders um Bauch und Hüfte. Und an den Beinen wird dann die Orangenhaut richtig sichtbar. Ich fühle mich dann immer sehr unwohl, zumal die Hosen dann auch anfangen zu kneifen. Wie kann ich das verhindern?

...zur Frage

Periode schon lange vorbei und plötzlich bräunlicher ausfluss?

Hallo ihr lieben, bin etwas durcheinander. Und zwar habe ich vor 10 Tagen meine Periode , ganz normal , gehabt. Plötzlich sehe ich bräunlichen ausfluss . Was ist denn das?? Ist das normal nach 10 Tagen?? Ich nehme keine Pille und bin 21

...zur Frage

Trennung durch Hormone?

Nebido 1000mg

Mein Ex-Freund bekommt, dies gespritzt. Starke Wesens und Körperliche Veränderungen. Pubertät mit 27? Sehr starke Stimmungsschwankungen und negative Gedanken, haben zum Beziehungsaus geführt. Nach fast 4,5 Jahren und 3 Jahren im gemeinsamen Zuhause.

Sind völlig ratlos (Familie und ich), da er sich so sehr Verändert hat

...zur Frage

Pille danach, Schwangerschaftstest negativ, 16 Tage überfällig - normal?

Hallo ihr lieben, bin etwas verwirrt und so langsam kommt auch die Angst dazu. Brauche einfach die gewissheit das alles ok ist und zwar geht es darum: habe am 22 Oktober Geschlechtsverkehr gehabt und uns ist leider etwas blödes passiert, uns ist das Kondom abgerutscht.

Nach dem wir das bemerkt haben, sind wir sofort in die Apotheke und da habe ich mir die Pille danach (ellaone) geben lassen und auch gleich eingenommen (ca 1 Stunde nach GV). Nun ist das so, meine Periode hätte am 7 November kommen sollen, was aber leider nicht der Fall war. Nach 6 tagen ausbleiben der Periode, habe ich ein schwangerschafts test gemacht und das risultat war NEGATIV. Mittlerweile sind es 16 tage wo meine Periode ausbleibt und ich habe echt Angst.

Bin ich doch schwanger ? Oder kommt meine Periode einfach den Folgemonat? Bitte echt um Hilfe und ehrliche antworten ich danke im voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?