mit 14 80kg, zu viel?

3 Antworten

Auch wenn alle hier was anderes sagen:

Solange du dich wohlfühlst ist alles gut klar Übergewicht ist da aber wieso sollte man jetzt eine Diät machen nach der man sowieso das doppelte zunimmt. Alsoachte vielleicht mehr auf seine Ernährung und das du vielleicht mehr Sport machst aber solange du dich wohlfühlst und keinen Krankheiten hast ist alles gut.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Du hast schon recht. Und das werd ich auch machen.

Und danke das du mal was anderes sagst außer was mit diäten oder so Aber ich bin dankbar für jede hilfreiche antwort

LG

1

Bei einer Größe von 1,63 hast Du einem BMI von 30 und bist allein nach diesem adipös, das heißt erheblich übergewichtig !

Tipp zum Abnehmen sind sportliche Betätigung und Weglassen aller Süßigkeiten, Einschränkung von Fetten !

Tatsächlich bin ich jeden Tag mit meinen Freunden draußen. Ich fahre scooter und mountainbike aber bin eben eine Naschaktze. Danke für die tipps

0
@Justakid

Dann musst du eben dich zurück halten. Denke daran Adipositas kann schwere Folgen haben. Diabetes ist eine gute Krankheit noch. Arm dran ist besser wie Bein ab. Aber du lebst. Aber Schlaganfall und Herzinfarkt, damit ist man bei Adipositas schon schwer betroffen und da bist du unter Umständen nicht mehr da.

0

Mein lieber Junge, mit 14 Jahren 80kg. Da fällt mir nur die 4-Liter Optimaldiät von Dr. Desaga in Lindenfels ein. Da sind zwar die ersten 3 Tage schwer, aber es geht schön nach unten. Ein Schulkamerad hat damit 60kg in 3 Monate abgenommen.

http://desaga.de/

Hallo erszhaft ne Diät mit 14? Realy ? Nach einer Diät nimmt man so oft zu

0
@Rosie0902

Mein Bekannter war mit 13 Jahren dort und 2 meiner damaligen Schulkameraden. Ich war damals 10 Jahre, aber das Alter meiner Schulkameraden vor 4 Jahren sage ich besser nicht.

0
@kllaura

Ich bin halt immer skeptisch wenn er sich wohlfühlt 🤷🏼‍♀️

1
@Rosie0902

Mit Sicherheit fühlen sie sich wohler als ich. Ich habe zwar nicht mit Gewicht zu kämpfen aber mit dem Rücken. Darum bin ich mit 12 Jahren auch noch wach.

0

Ich finde unter dem link irgendwie nix könntest du vieleicht kurz erklären was man macht. Ist zwar mehr oder weniger selbsterklärend würde mich aber freuen

1
@Justakid

Unter dem Link kommt die Klinik als Unternehmen von Dr. Desaga. Aber inzwischen kümmert er sich auch um Leute mit Schlafproblemen und da ist neben der Diät auch sein Schlaflabor. Bei mir öffnet der Link ohne Probleme.

1
@kllaura

ja bei mir auch aber ich finde nichts zu der diät. Ob du kurz erklären könntest wie die diät funktioniert mein ich

1
@Justakid

Du bekommst ein Pulver 100g am Tag, das sind etwa ein 0,2-Liter Becher. Damit kannst Drinks anrühren oder auch Plätzchen Backen. Mein Bekannter macht sich aus der Kartoffelsuppe immer Kartoffelchips mit sehr wenig Kalorien. Schmecken gut. Dazu musst du am Tag 4 Liter mindestens trinken.

0
@kllaura

Was ist das denn für pulver und wo kann man des kaufen

0
@Justakid

Was für ein Pullover, gehe auf der Seite auf Desaga Kost und du kannst die Beschreibung lesen, ich sehe keinen Pullover auf der Seite

0
@kllaura

hä ich hab doch pulver geschrieben

0
@Justakid

Da musst du mal bei Dr. Desaga anfragen. Der hat auch einen Hersteller, der Verkauft. Dann bekommst du die Adresse. Mein Bekannter hat nur die Kartoffelsuppe. Und die Chips schmecken super. Einfach aus dem Backofen, Paprika drauf fertig.

0

Was möchtest Du wissen?