Mir ist ständig übel. Was ist das und was kann ich dagegen tun?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also treten Deine Empfindungen doch nicht nur in der Schule auf? So wie Du es in Deiner ersten Frage geschildert hattest? 

https://www.gesundheitsfrage.net/frage/mir-ist-andauernt-uebel-kann-das-pysisch-sein-?foundIn=recent_questions

Ja dann werden Deine Symptome mit Deiner körperlichen Entwicklung zu tun haben, Wachstum und/oder Pubertät.

Geh am besten mal zu Deinem Kinderarzt, oder wenn Dir das lieber ist zu Eurem Hausarzt, nimm Deine Mutter mit, wenn das möglich ist. Der Kinderarzt kennt Dich natürlich bereits von klein an, er kennt Dich also viel besser und kann daher vermutlich auch besser beurteilen was mit Dir los ist. Er wird auch Dein Blut untersuchen und vielleicht einen Ultraschall Deines Bauchraumes machen.

Dann wirst Du bald wissen was los ist, dann kann auch etwas dagegen unternommen werden. Alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Mitbro 23.09.2017, 14:55

Ja es ist auch jetzt am wochenend 

1
Winherby 01.10.2017, 12:40
@Mitbro

Danke fpr Deine Bewertung, ich hoffe, dass es Dir inzwischen besser geht, lG

0

Hallo, an deiner Stelle würde ich mit deinen Eltern reden und dann einen Arzt aufsuchen. Der wird dir am besten weiterhelfen können! Im Internet steht vieles und ich würde darauf nicht immer trauen. Gute Besserung für dich:) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?