mir ist schwindelig und heiß...

1 Antwort

Fieber übers Internet zu diagnostizierne ist albern. Ausserdem ist das keine Krankheit sondern ein MEchanismus deines Körpers um auf etwas von aussen zureagieren. Du solltest dich nicht Fragen ob du Fibeerb hast, sondern es messen und warum erfragen. Vllte verkühlt oder ein Virusinfekt, vllt eine neue Freundin, die dir Eppstein Barr Viren mitgebracht hat. das hat fast jeder, vllt hattest du es noch nicht, so wie deine sähen die Symptome jedenfalls aus.

Herz schlägt zu schnell?

Hallo, mir wird sehr oft schwindelig und heiß und ich merke wie mein Herz schneller anfängt zu schlagen. Bei mir wurden vor einem halben Jahr Herztöne gehört, jedoch nicht weiter untersucht. Solle ich vielleicht mal gesehen zum Arzt gehen?

...zur Frage

Opipramol Dosis reduzieren

Guten abend,

ich nehme seit Mitte Dezember jeden abend 100 mg Opipramol. Jetzt war ich am 22.01. beim Neurologen und wir haben beschlossen die Dosis auf 50 mg z verringern, da es mir besser geht. Seit Donnerstag allerdings fühle ich mich nicht gut. Wollte einkaufen gehen und aufeinmal wurde mir so schwindelig, dass ich umkehren musste. Den ganze Mittag war mir dann ganz anders. Wackelig, heiss, schwindelig. Das geht bis heute so, wobei es heute wieder etwas besser geht. Nun meine Frage liegt es an der Reduzierung der Dosis oder was kann es ein? Hat jemand damit Erfahrung?

...zur Frage

Rücken/Nervenproblem

Hallo,

ich habe seit November immer wieder Atemprobleme und bei Anstrengung (Möbel schleppen, lange wach sein, wenig Schlaf), sowie bei normalen Alltagssachen immer wieder ein Kribbeln/Taubheitsgefühl welches vorallem am Oberkörper auftritt. (Lippen, Brustbereich, Hals, Ohren, Wangen und Arme/Hände) Dies tritt vorallem nach Massagen und körperlich anstrengender Arbeit auf.

Manchmal hilft Ablenkung und oder Alkohol gegen die Atemprobleme, manchmal nicht.

Ich war damit beim Orthopäden, welcher nur lasch meinte, dass er auf Kassenbasis nichts tun könne, außer mich für 40eur einrenken. Das habe ich nicht eingesehen, woraufhin ich nochmal zum Hausarzt hin. Dieser hat mich an einen Osteopathen verwiesen. Abends und direkt nach der Behandlung war alles super, am nächsten Tag wieder die selben Probleme. Außerdem kostet das immer 40euro, was für mich leider zu viel Geld ist, als dass ich es beim Arzt ausgeben könnte.

Ich war beim Notdienst, dieser hat meine rechte Schulter und die Lunge geröntgt. Ohne Befund. LuFu-Test ohne Befund. Sauerstoffgehalt im Blut war glaube ich 98 -99,8. Irgendwas dazwischen. Auch war ich beim Sportmediziner der gleichzeitig auch Internist ist. Ich war im Dezember bei ihm und weil das ganze sehr akut war und mir den Schlaf raubte sehr panisch. Er renkte mich ein, dadurch wurde es kurz besser und er meinte ich soll zum Psychologen.

Seit Donnerstag bin ich auch dort, da ich zudem wirklich eine merkwürdige, leicht depressive Phase durchmache, was zum Teil aber auch an der Gewissheit liegt, dass mir bis jetzt niemand helfen konnte und dies meine Lebensqualität unglaublich einschränkt.

Ich schlafe Abends nur noch mit einer Wärmflasche am Rücken und behandel mich seit kurzer Zeit täglich mit einer Rotlichtlampe. Beides bringt kurze Zeit Verbesserung der Symptomatik, aber leider nicht langfristig.

Es soll einfach nur wieder weggehen. Ich will mein Leben zurück, ohne mich im Auto ständig nach vorne zu beugen, weil ich sonst kaum Luft bekomme.. Donnerstag geh ich zum Neurologen, da ich denke, dass dies ein Nervenproblem sein kann.. (Alkohol hilft, kribbeln in den Gliedmaßen, etc..) Vllt hat von euch jemand einen Rat, es lässt mich verzweifeln. (Auch wenn ich mich seit Neujahr nicht mehr so doll hineinsteigere.. )

Dazu kommt, dass ständig sämtliche Wirbel rausspringen. Ich hab zwar mir selber beigebracht wie ich mich einrenke, aber das darf kein Dauerzustand werden.

...zur Frage

Dieses Jahr Veranlagung zu Sonnenstich?

Trotz geringer Hitze, noch nicht einmal 25 Grad habe ich dieses Jahr schon zwei mal einen Sonnenstich gehabt. Und zwar beim Sport. Ich kann doch beim Sport kein Käppi aufsetzen. Danach ist mir immer übel, schwindelig und ich habe einen heißen Kopf. Eigentlich wollte ich demnächst mit ein paar Freunden Voleyball spielen, aber ich denke das kann ich vergessen. Woher kommt diese Empfindlichkeit gegen die Sonne?

...zur Frage

Können Spritzmittel und andere Gifte aus der Orangenschale gelöst werden???

Hallo, wir haben nach einer Feurerzangenbowle an Weihnachten alle strake Kopfschmerzen und Unwohlsein erfahren.... am Alkohol lag es sicher nicht, denn jeder hat nur eine Tasse getrunken. Darum meine Frage: Können Spritzmittel in der Schale gespeichert und durch das Aufkochen wieder gelöst worden sein? Wir haben Zitronen und Orangen verwendet. UNd können Kopfschmerzen und Übelkeiten die Folgen daraus sein? Danke für eure Antworten.

...zur Frage

... plötzlich Kopfweh und Übelkeit

Samstag Nacht bekam ich plötzlich wahnsinnig starkes Kopfweh, was ich so noch nie hatte. So ein richtiges Stechen hinter meinem linken Auge. Dazu wurde mir dann kurz drauf sehr sehr übel und ich konnte eigentlich nur noch im Bett liegen und abwarten. Das hielt dann bis morgens an, wurde dann aber wieder besser und tagsüber ging es mir wieder richtig gut. Weil Sonntag war, bin ich dann auch nicht mehr zum Arzt gegangen. Weiß jemand, was das war? Und könnte das jederzeit wieder passieren?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?