Mir geht es seit Wochen immer schlechter ?

3 Antworten

Hallo Sawa1998!

Gut, dass Du diese ständigen Kreislaufprobleme nun endlich mal vom Arzt abklären lassen willst. Gerade in Deinem Alter ist so etwas weit verbreitet!! Ein zu niedriger Blutdruck z.B. ist völlig harmlos, aber sehr lästig. Aber wenn er denn zu weit absinkt, muss er doch behandelt werden. Weitere Ursachen können natürlich auch sein: zu wenig getrunken, das extrem heiße Wetter, hohe Belastung durch Stress o.ä.? Du solltest aber zusätzlich auch unbedingt Deine Augen kontrollieren lassen, denn auch dort können mal Durchblutungsstörungen auftreten - und mit den Augen sollte man ganz besonders sorgfältig umgehen. Lieber einmal zu viel zum Augenarzt, als etwas zu versäumen. Bei Sehproblemen - auch vorübergehenden - solltest Du einfach hingehen (als dringender Fall!) und Wartezeit in Kauf nehmen.

Alles Gute wünscht walesca

Ich bin froh, dass du endlich zum Arzt gehst. Ich würde hier eigentlich niemand anderen fragen, weil im Endeffekt kann hier jeder nur spekulieren. Nur ein Arzt, der dich untersucht, kann eine richtige Diagnose stellen.

Liebe Sawa,

es ist wirklich wichtig, dass Du damit zum Arzt gehst.

Hinter den Symptome kann alles Mögliche stecken - bevor er Dich zum Psychologen schickt, um Trauma oder Depression auszuschließen bitte ihn, auf jeden Fall Diagnostik zu machen, um Nahrungsmittel-Unverträglichkeiten aufzuspüren (Gluten, Laktose, Fruktose, Histamin). Daran denken die Ärzte oft nicht, heute leiden aber immer mehr Menschen darunter.

Alles Gute!

Druck im Kopf Linksseitig

Hallo zusammen, ich hab da mal eine Frage... und zwar seit ein paar Tagen habe ich so einen komischen Druck im Kopf ober dem Linken Auge, und seit längeren leichte Ohrenschmerzen, und ab und zu, das Gefühl kann ich nicht so richtig beschreiben so ein abfallen im Ohr als würde man einen Stein in einen Brunnen fallen lassen und dann ein Pfeifen im Ohr. Linke Halsseitenstrang ist verhärtet Die Symptome sind nur Links seitig. Was kann das sein? Ich wäre euch sehr Dankbar für eine Antwort. PS: Ich hatte vor ca. 3Jahren eine schwere Gehörgangentzündung am Linken Ohr hängt das vielleicht zusammen?

LG Danke

...zur Frage

Nach Massage Sehprobleme?

Hallo,

ich hatte heute abend meine erste "richtige" Massage.

Erst Fango, anschließend 20 Minuten Massage. Ich habe starke Verspannungen, die ich endlich wegbekommen möchte.

Sie hat mit leichtem Druck massiert. Als ich fertig war, hab ich mich wieder angezogen. Und irgendwie hab ich jetzt leichte Augenprobleme? Als ob ich teilweise nicht richtig scharf stellen kann, ich kann es gar nicht richtig erklären. Normal finde ich es aber nicht?

Hatte das schon einmal jemand? Wodurch kann das kommen? Durch die starken Verspannungen? Durch das Liegen mit dem Gesicht auf der Liege? Es wird jetzt langsam besser. Dachte erst, es wäre der Kreislauf, darum hab ich Masseurin nicht angesprochen.

...zur Frage

Gynäkomastie Op wie lange muss es heilen?

Hatte am 09.03.16 meine Gynäkomastie Op. Es wurde nur Drüsengewebe entfernt. Jetzt sind fast 2 Wochen vergangen und die Fäden sind auch schon längst draußen. Die Kompressionsweste muss ich 6 Wochen tragen. Ab und zu bekomme ich aber immer noch leichte schmerzen (ziehen, brennen) an der Brustwarze. Ist das normal? Und auf der rechten Brustwarze ist die Kruste schon weg aber auf der linken noch gar nicht. Darf ich dann normal duschen, also so das Wasser dort rankommt? Wenn ich die Weste mal abnehme dann ist manchmal die rechte Brustwarze größer als die linke. Liegt das nur an dem Druck von der Weste oder wie soll ich das verstehen?

...zur Frage

Stechen und Drücken im Brustkorb, seit neuesten Kopfschmerzen?

Ich habe seit ca. 1 1/2 Jahren ein schmerzhaftes Stechen und Drücken im Brustkorbbereich. Die Schmerzen sind häufig beim Sport, aber auch wenn ich nur da liege, Esse oder ganz Alltägliche Dinge tue, hält ca. 15-30 min. an und sind ca. aller 3/4 Tage. Hinzu ist vor ca. 4 Wochen Kopfschmerzen gekommen. Wegen beidem war ich bereits bei Arzt, ohne Diagnose, Aussage "Ist halt so"... Da ich zwei mal schon fast den Notruf gewählt hätte, und diese Schmerzen teils unerträglich sind und echt nerven, würde mich interessieren, welche Idee Ihr habt was ich tun könnte. Noch kurz zu mir selber: Ich bin ein 16 Jahre alter Junge und Leistungssportler. Vielen Dank

...zur Frage

Herzrasen, hoher Puls, Stechen in der Brust - was ist die Ursache?

Guten Tag.Seit heute morgen habe starke Bruststiche in der rechten Brust beim Stehen.Als der Schmerz am Höhepunkt war habe ich den RTW gerufen.Mein Puls war 140.Im Krankenhaus wurde alles mögliche gemacht EKG,Lungenrönchen,Blutbild,Abhören etc.Mein Puls war im RTW 120 Blutdruck 137/77.Im Krankenhaus war der Puls noch bei 100.Die Scherzen sind bís jetzt weg und ich wurde wieder aus dem Krankenhaus entlassen.Woher kamm dieser hohe Puls von 140.Durch die Schmerzen und den Stress bzw Angst zu sterben?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?