Mir bricht immer der eine Fingernagel.... was tun?

3 Antworten

Ich hatte das auch schon mal, da hat sich der Nagel einfach aufgelöst. Ich habe Ölhandbäder gemacht. Speiseöl erwärmt und die Nägel darin gebadet und ab und an über den Nagel laufen lassen, die Reste einmassiert. Es ist ein neuer Nagel gewachsen und ich hatte nie mehr Probleme. Mache aber seitdem auch im Frühjahr immer eine Kur mit Biotinkapseln oder Kieselerde. Dadurch haben sich meine Nägel sehr verbessert und sich schön glänzend geworden.

Vielleicht einfach nur in die falsche form gefeilt? Die Nägel brechen nicht so leicht, wenn die Kanten ab Nagelbett gleichmäßig oval geformt sind. Weil sie nicht einfach wie Plastik sind, sondern eine Struktur haben, sind sie dann stabiler, die Belastung verteilt sich besser.

Du Kannst Ihn mal mit einem Nagellack behandeln... einfach Klarlack drauf machen und ihm so für einige Tage und Wochen Ruhe gönnen!

Was möchtest Du wissen?