Minipille, Hautprobleme?

1 Antwort

Welche Pille hast du denn vorher genommen? Es kann schon sein, dass die Haut mit einem niedriger dosierten Präparat schlechter wird, kann aber auch passieren, dass du keinen Unterschied merkst, das ist von Frau zu Frau verschieden. Bei meiner Freundin wurde es vom Wechsel von der Minisiston auf die niedriger dosierte Minisiston 20 fem erstmal etwas schlechter, aber jetzt nach etwa 3 Monaten ist alles wieder gut. Allerdings sind das ja zwei Mikropillen. Am besten kann dir das wohl dein Frauenarzt beantworten, der kan das unter Umständen einfach besser abschätzen.

Antibabypille, die gegen Akne hilft

Welche Antibabypille hilft gegen unreine Haut? Habe seit zwei Jahren Akne und hoffe so sehr, dass sich meine Haut durch die Einahme der Pille verbessert. Durch die Leios haben sich die Hautprobleme sogar noch verschlechtert, obwohl sie mir von so vielen meiner Freundinnen empfohlen wurde.

...zur Frage

Helfen Kortisoncremes schneller gegen Sonnenbrand?

Niedrig dosierte kortisonhaltige Cremes kann man ja rezeptfrei in der Apotheke kaufen. Ein Freund hat mir mal gesagt, Kortison sorge für eine schnellere Abheilung und Linderung der Rötung nach einem Sonnenbrand. Kann man solche Kortisonprodukte denn bedenkenlos verwenden, helfen sie tatsächlich bei der schnelleren Regeneration der Haut?

...zur Frage

Pille Asumate 20. Erfahrungen?

Hallo. Ich bin 26 und habe noch nie in meinem Leben die Pille genommen. :) Ich hatte die letzten 5 Jahre die Kupferspirale und davor den Nuvaring.

Jetzt ist es allerdings so, dass mir die Spirale letzte Woche gezogen wurde und man auch festgestellt hat, dass ich auf das Kupfer reagiert habe und ich auch ganz verklebte Eierstöcke davon habe. Ich hatte das letzt halbe Jahr auch öfter mal Schmerzen, wegen der Spirale und muss jetzt ein Antibiotikum nehmen, da ich zusätzlich noch eine dicke Entzündung habe. Mir wurde die Spirale sozusagen frühzeitig gezogen, da meine FA dies nicht mehr verantworten konnte. Jetzt muss ich also doch wieder auf Hormone umsteigen. (Ja, es würde auch nur mit Kondom gehen)

Ich habe die Pille Asumate 20 bekommen und wollte mal fragen, was da so Eure Erfahrungen sind. Klar, jeder Körper und Mensch ist anders, bei manchen tritt das auf, bei anderen das. Trotzdem würde ich einfach gerne mal hören, was Ihr da so für Erfahrungen habt. Ich bin Allergikerin und habe wirklich 20 KG zugenommen, NACHDEM ich die Hormone abgesetzt habe. Ich hoffe ich nehme jetzt nicht noch mehr zu. :) Aber ich teste die Pille natürlich mal.

LG

...zur Frage

Kann ich von der Pille auf eine Kupferkette umsteigen (15 Jahre)?

Ich habe vor 19 Tagen angefangen die Pille zu nehmen und es stresst mich einfach nur noch! Ich möchte unbedingt auf eine Kupferkette umsteigen (GyneFix). Wer zahlt das? Bin 15 Jahre alt. Brauch ich das Eingeständnis meiner Eltern? (Meine Mutter meint ich stress viel zu sehr rum wegen der Pille, aber ich ertrag das nicht länger) Wie setze ich die Pille ab, wenn ich eine Kupferkette bekomme? Krieg ich die überhaupt, wenn ich erst 15 bin? Gibt es bei der Kupferkette irgendwelche Wechselwirkungen mit Johanniskraut oder anderem Zeug? Irgendwelche Erfahrungen? ich möchte die kupferkette so unbedingt, meine Gedanken kreisen nur noch um die Pille und die korrekte Einnahme, das stresst mich so sehr, dass ich schon gar nicht mehr mit meinem Freund schlafen möchte. Ich fühle mich absolut unsicher, ich brauch diese Kupfer-kette, wirklich!

...zur Frage

Neue Pille ? (Gegen Menstruationsschmerzen und Pickel....)

Hallo :) Ich nehme seit 1 Monat die Pille Femikadin 20. Sie ist wohl ziemlich niedrig dosiert (Ethinylestradiol / Levonorgestrel). Eigentlich bin ich ganz zufrieden damit, habe kaum Nebenwirkungen, es hat sich kaum etwas an mir verändert. Habe nur das Gefühl, etwas größere brüste bekommt zu haben (was ja positiv ist ^^), etwas Kopfschmerzen und ich fange wegen jeder Kleinigkeit an zu heulen. Ich weiß aber nicht, ob das wirklich von der Pille kommt...

Eigentlich wollte ich die Pille auch gegen Periodenschmerzen (habe die ersten 2 Tage immer ziemlich starke schmerzen) und Akne nehmen, hab das aber irgendwie verpennt meinem Frauenarzt zu sagen ;/ Nun habe ich zum ersten mal mit der Pille meine Periode und echt starke schmerzen. Ich glaube, sie haben sich mit der Pille verschlimmert.

Nun überleg ich, die Pille zu wechseln. Wäre das sinnvoll ? Ich habe Angst, dass ich bei der neuen Pille dann echt starke Nebenwirkungen habe und dann wieder wechseln muss. Welche Pille hat möglichst wenig nebenwirkungen, hilft gegen Schmerzen und ist für eine gute Haut ? Auf welche Pille sollte ich meinen Frauenarzt mal ansprechen ? :)

...zur Frage

ovulationstest deutlich vor und nach der Pille danach positiv, ist das richtig?

Ich hatte am 9.12 den ersten Tag meiner Periode, ovationstest am 21.12+22.12 waren positiv, anschließend negativ. also eisprung vermutl am 23.12. Ich hatte am 25.12 ungeschützten sex und 5h später die Pille danach sicherheitshalber genommen. nun waren gestern (26.12) und heute die o-test positiv... liegt das an der Pille danach oder habe ich doch noch einen Eisprung?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?