Metformineinnahme auch ohne Diabetes?

1 Antwort

Hallo Burgfräulein! Metformin wird oft als Off Label Therapie bei Übergewicht verschrieben. Es kann ihr sehr gut beim abnehmen helfen und somit auch das Risiko vermindern dass sie an DIabetes erkrankt. Metformin veursacht nämlich auch keinen Unterzucker kann aber helfen den Langzeitzuckerwert Hba1c zu sinken. Für das PCO Syndrom ist es auch üblich dieses Medikament zu geben. Sie war doch beim Endokrinologen damit ihr gehlfen wird, sie sollte das schon nehmen diese Ärzte haben ja Ahnung was sie tun.

Übergewicht und Gesundheitsgefahr?

Hi Leute^^ Ich habe folgende Frage, ich hab vor zwei Jahren aufgehört Sport zu machen und seitdem etwas zugenommen. Ich weiß das ich laut BMI Übergewicht habe, allerdings heißt das ja nicht zwangsläufig dass man Gesundheitsgefährdet ist.

Deshalb wollte ich euch mal fragen was ihr meint? Ich habe ein Bild mit hochgeladen. Ist das schon zu viel und gesundheitsgefährdend? (Unabhängig vom BMI)

...zur Frage

Was kann man gegen Bauch einziehen tun ?

Hallo ! Ich finde mich zu dick und habe mir angewohnt immer wieder meinen Bauch einzuziehen wenn ich nervös bin oder in der Schule...ich weis dass das schäden hat weil ich es ja oft auf Dauer mache...Was kann ich dagegen tun den ich versuche damit aufzuhören aber ich mache es dennoch immer wieder automatisch !!! Und ich habe schon Atemporbleme durch meine Asthma ! Was kann ich tun bitte hilft mir !!!!

...zur Frage

Wo finde ich einen guten Kalorienberechner?

Suche eine Homepage, wo ein Kalorienberechner kostenfrei zur Verfügung steht?

...zur Frage

Übergewicht, Nervenstörungen, Schmerzen

Ich bin jetzt 25, in den vergangenen 5 jahren habe ich ungefähr 50 kilo zugelegt und wiege jetzt 120 kg. Des weiteren habe ich hohe Leberwerte bei der Blutuntersuchung, aber nichts beunruhigendes, jedenfalls noch nicht. Colesterin ist ok.. Des weiteren habe ich seit einem weilchen Hemorriden die nicht verschwinden, auch der Schulter habe ich so komische flecken ich weiss nicht mehr wie die heissen irgendwas mit N.. sind dunkelrot und sehen aus wie Narben.. Des weiteren bemerke ich ab und an eine erweiterung einer Pupille, also nur eine, vor allem wenn ich länger am PC bin. Bei längerem gehen habe ich Schmerzen am rechten Fuss, an der unterseite. Ab und zu habe ich starke Kopfschmerzen wenn ich zb an meinem Auto bastle, so wie wenn ich einen starken Kater habe. Interesanterweise ist das nicht der fall wenn ich trinke, wobei ich auch nicht richtig besoffen werde obwohl ich nur sehr selten trinke. In meiner vergangenheit habe ich Drogen genommen und musste wegen meinen Eltern auch mal zum Psychologen der mir Haldol und noch was verschrieben hatte. Das war ca am Anfang (also mit 20 ca.) Vor allem habe ich die Gewichtszunahme bemerkt wenn ich arbeite, also jeden Tag, normalerweise sollte man da abnehmen. Ich bin sehr viel auf den Beinen, bei der arbeit. Trinke fast jeden tag Milch und esse Salat : ) Ich habs so langsam leid immer was zu haben, sport wird auch immer Problematischer

...zur Frage

Seil-Springen bei Übergewicht und Abhängigkeit vom Lebensalter?

Hallo,

ich habe jetzt gelesen, dass Seil springen so um die 15 min (am besten täglich) sehr gut für die Kondition und körperlich Fitness.

Richtige Sportler, Boxer z.B. machen dies wohl um sehr fit zu bleiben. Meine Frage wäre:

1.Wie sieht es mit dieser Belastung für Übergewichtige aus?

2.Wie sieht mit dieser Belastung in Abhängigkeit zum Lebensalter aus?

Danke für die Antworten……

...zur Frage

Wie werde ich 20 Kilo Übergewicht am besten los?

Evistie hat mich bei meiner letzten Frage auf die Idee gebracht, dass mein Schweißproblem eventuell mit meinem Übergewicht zusammenhängt. Ich bin 1,85m groß und habe ca. 20 Kilo Übergewicht. Hat jemand ein paar Ideen, wie ich diese ohne einen Jojo-Effekt los werde? Da ich viel arbeiten muss, habe ich unter der Woche nicht viel Zeit für Sport. Mir geht es auch nicht darum möglichst schnell abzunehmen, sondern dauerhaft.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?