Merkwürdige Schweißkügelchen?!

...komplette Frage anzeigen Linker Arm (manchmal sind es auch mehr und auch am Unterarm)  - (Haut, Sport, Schweiß)

2 Antworten

Das kann daran liegen, dass Du zuwenig trinkst. Dann wird sehr viel Salz über den Schweiß abgesondert (Schweiß ist dann konzentrierter) und verbleibt als weiße Substanz im Shirt oder auf der Haut. Probier mal aus, ob es besser, wird, wenn Du mindestens 2,5 l Wasser am Tag trinkst. Wie sieht denn Dein Urin aus? Ist der sehr dunkel, riecht stark, musst Du nicht oft auf die Toilette? Dann trinkst Du eindeutig zu wenig. Eine andere Möglichkeit ist das falsche Deo. lg Gerda

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DermitdemNamen
15.06.2015, 13:19

Vielen Dank für die schnelle Antwort, ich trinke täglich 2 - 3 Liter, mein Urin ist morgens etwas farbig und riecht, im Laufe des Tages wird er immer farbloser und wässriger weil ich eben doch einiges an Wasser zu mir nehme. Auf die Toilette muss ich nicht soo oft weil ich mir im Laufe der Jahre unbewusst und aus Faulheit eine starke Blase antrainiert habe :D . Das Deo hab ich die letzten Jahre immer wieder gewechselt, sprich Verschiedene gehabt ( mit und ohne Alkohol). Ich ernähre mich aber eher salzig als süß. kann das daran liegen?

0

Die kleinen Kügelchen sind der Beweis, dass Ihr Schweiz Salz enthält - das kann nicht verdunsten sondern verbleibt nach dem Schwitzen auf der Haut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DermitdemNamen
15.06.2015, 13:21

Danke für die Antwort, ist da bedenklich und woran kann das liegen. ich trinke täglich 2-3 Liter Wasser. Verliere ich durch das Salz im Schweiß mehr Salz und wie gleiche ich das wieder aus wenn es so ist?

0

Was möchtest Du wissen?