Merkwürdige Schmerzen im Unterleib?

2 Antworten

Bei Schmerzen in der Magengegend, am bsten Mal nichts essen, sondern nur trinken. Gut waere da Ingwertee, selbstgemachten aus einem Stueck Wurzel und mit etwas Honig gesuesst. Falls kein Ingwer vorhanden ist, Kannst Du auch einen Kamillen- oder Pfefferminztee Dir zubereiten. Mindestens 4-5 Tassen am Tag trinken. Nicht unnoetig den Magen belasten, und falls Du vor Hunger unbedingt was essen musst, dann nur Zwieback, oder etwas ungesuessten Haferschleim. Gehen die Schmerzen nicht weg, dann solltest Du doch Mal bei deiner Aerztin/Arzt vorbeischauen.

Hallo JudyH,

Ob nun z.B. Regelschmerzen oder auch sogenannte Mittelschmerzen (Eisprung) oder ... Es ist schwierig da etwas genaues mit Hand und Fuss zu sagen.

Es wäre jetzt allerdings unverantwortlich da irgend etwas zu vermuten und Du läufst bis Morgen die Wände hoch. Ja und Dein/e Gynäkologe/ in verschreibt Dir schlicht eine neue Pille.

VG Stephan

Blasenentzündung oder etwas anderes...?

Mir ist das etwas peinlich... aber ich habe gestern leichte Schmerzen im Intimbereich bekommen zeitgleich habe ich meine Periode bekommen und hatte plözlich stärkere Schmerzen sobald ich ein Tampon benutzt habe... Dazu muss ich öfter auf Toilette, aber das muss ich eh immer und seit heute Nachmittag brennt es höllisch beim Wasserlassen :/ jetzt würde mich interessieren, ob jemand ähnliches hatte und sagen kann, ob es eine Blasenentzündung oder was anderes sein könnte Als Info, falls nötig, ich bin 15, habe meine Periode schon seit 1 1/2 Jahren, allerdings hatte ich nie Probleme mit Tampons, habe sie jetzt aber erst mal weggelassen, weil es so brennt. Den Frauenarzt möchte ich lieber meiden, falls es nur eine Blasenentzündung ist kann ich dann nur zum Hausarzt, was mir auch lieber ist :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?