Menstruation immer in anderen Abständen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn du dir unsichr bist, solltest du mal zum Frauenarzt gehen, der kann dir besser helfen. Es können viele Ursachen sein, von harmlosen bis zu Zysten oder Myomen. Aber auch die müssen nicht immer Besorgniserregend sein. Ich hatte ein Myom seit meiner Jugend und habe trotzdem 3 Kinder bekommen und es hat bis auf die Unregelmäßigkeit, nicht solange wie bei dir, sondern zwische 21 und 36 Tagen keine größeren Beschwerden gemacht. Man muss aber wissen, was los ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann an Stress, Untergewicht, deinen Hormonen oder sicherlich auch noch anderen Möglichkeiten liegen.

Beim Frauenarzt scheinst du ja noch nicht gewesen zu sein?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe vergessen meinen Text drunter zu schreiben... 

Also ich bin 15 und habe seit ca. 3 Jahren meine Tage aber sie kamen NIE regelmäßig!! Immer waren die Abstände viel zu lang worüber ich mir keinen Kopf gemacht habe da es ja am Anfang war. 

Doch eigentlich habe ich sie höchstens alle 2 oder 3 Monate und ich weiß nicht wieso? Wieso kommen die nicht "normal"? Ist das ein Zeichen für Unfruchtbarkeit?

Ich weiß das ich noch jung bin, doch meine Tage habe ich schon 3 Jahre und danach sollte sich das doch eingespielt haben oder? 

Zudem sind meine Tage circa 2-4 Tage lang und 2 Tage ist ja wohl auch was wenig oder? 

Vielen Dank im Vorraus :) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?