Melatonin bei Schlafstörungen?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

Melatonin ist ein Hormon, das so genannte "Schlafhormon". Im Gegensatz zu den üblichen Schlaftabletten hat man eine echte Tiefschlafphase. Melatonin hat darüber hinaus auch eine Antiaging-Wirkung und wirkt stimmungsaufheiternd. Negative Symptome sind mir nicht bekannt.

Normalerweise ist in Deutschland Melatonin verschreibungspflichtig.

Melatonin ist bei Schlafstörungen sehr empfehlenswert. Ich hatte es selbst schon eingenommen.

Wenn Du noch Fragen hast, kannst Du mich auch gerne per PM (Mail) erreichen.

Alles Gute und viele Grüße

Catlyn

Was möchtest Du wissen?