Melanom - kein Rezidiv?

1 Antwort

Das gefährliche an einem Melanom ist immer das es oftmals in anderer Regionen ausstreut und dann z.B ein Pankreaskarzinom entsteht oder Gebärmutterkrebs.Alles hängt wie immer von der dicke des Melanoms ab und ob es schon gestreut hat oder die Lymphe schon befallen hat. Mehr kann ich leider nicht dazu sagen und ich habe auch noch keinen Pat.gesehen der ohne Rezediv war.Leider :(Aber auch die wird es bestimmt geben :o)

Alles Gute wünscht dir Bobbys :)

Melanom an der Vorhaut (Rückseite) - gefährlich?

Hab hinten an der Vorhaut einen ca 3mm großen Fleck, der dunkelbraun und recht unregelmäßig ist. In diesem Zustand ist er aber auch schon 1-2 Jahre, also unverändert. Meint ihr, dass es trotzdem ein malignes Melanom sein könnte? Hab schon einen Termin beim Hautarzt ausgemacht....ach ja bin 19.

...zur Frage

melanom was passiert als nächstes?

folgendes Problem ich habe Neurodermitis und wenn es gerade schlimm ist auch offene stellen. vor 5jahren hatte ich eine allergische Reaktion und wieder ein paar offene wunden verbunden mit Juckreiz. wahrscheinlich habe ich mir dabei ein Melanom selbst unbewusst beim kratzen entfernt. mein Hausarzt hatte mir Blut abgenommen und es wurden Krebs anzeichne gefunden nur konnte man nichts unternehmen da nichts auffindbar war.

die Ärzte sind ratlos und vermuten das es ein Fehler im Labor war wobei andere Ärzte klar sagen das dabei keine Fehler passieren können.

zu meiner eigentlichen frage

was kann mich erwarten? wenn es ein Melanom war habe ich ihn rechtzeitig entfernt so das nichts mehr passieren kann? könnte er wieder ausbrechen?

ich bitte euch diese frage ernst zu beantworten ich schleppe das Kreuz seit 5jahren mit mir rum und habe panische angst davor

...zur Frage

Spitzoides Melanom

Es wurde bei meinem Kind ein spitzoides Melanom (1,5 mm) diagnostiziert. Dies nun rausgeschnitten und 3 Lymphknoten entfernt. Das Ergebnis kommt noch - aber wer kann mir sagen, wenn das Ergebnis gut ist wie es dann weitergeht? Kann dann wieder etwas kommen bzw. wie groß ist die Chance dass dann alles gut ist? Bin für jede Antwort sehr sehr dankbar

...zur Frage

GIbt es auch Hautkrebs, den man nicht sieht?

Es soll ja schwarzen und weissen Hautkrebs geben. Gibt es auch Hautkrebs, den man gar nicht sieht? Bei dem man die veränderten Zellen also gar nicht bemerken kann?

...zur Frage

Muss ein Melanom unbedingt wachsen?

Ich werde demnächst mal zum Hautkrebs Screening gehen. Ich habe nichts wirklich bedenkliches an mir entdeckt. Trotzdem hatte ich mich gefragt, ob ein Melanom denn immer wächst. Wenn ich also einen Leberfleck habe, der sich in der Größe nicht verändert, könnte das trotzdem irgendwann zum Melanom werden? Auch wenn er gleich aussieht wie davor? Denn der Hautarzt schaut ja eigentlich auch nur mit einer Lupe drauf und misst aus. Und weiss dann anscheinend, dass es nichts ist. Ist das dann überhaupt zuverlässig?

...zur Frage

Hab ich HAutkrebs?

An der Schulter und am Arm hab ich so merkwürdige Knubbel, die wie ein Leberfleck mit einem weißen Mittelpunkt aussehen. Könnten das Melanome sein? An diesenn Stellen hatte ich noch nie Leberflecken.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?