Trotz täglicher Intimhygiene riecht meine Vagina immer etwas nach Fisch. Woher kommt das, und was kann man dagegen tun?

1 Antwort

Wenn die Scheide einen unangenehmen, fischartigen Geruch aufweist, ist das eine enorme Belastung für die betroffene Frau. Was viele Frauen nicht wissen: Mit einem Milchsäure-Gel können Sie für einen sauren pH-Wert und natürlichen Geruch sorgen. http://www.scheidenpilz.com/scheidenpilz/behandlung/milchsaeure/milchsaeure-gel-bekaempft-fischartigen-intimgeruch-id63863.html

Das möchten die meisten Frauen nicht einmal mit ihrer besten Freundin besprechen. Eine Betroffene sucht deshalb in einem Internetforum anonym Rat: „Mein Intimbereich riecht total eklig. Mir ist das super peinlich, gerade beim Sex riecht es besonders schlimm. Egal wie oft ich mich wasche, es ist unerträglich.“ Sie vermutet, dass eine Pilzinfektion der Scheide an dem schlechten Intimgeruch schuld ist. Doch hier irrt sie. Wenn der Intimbereich fischartig riecht,deutet das auf eine Infektion mit Bakterien hin. Ärzte sprechen dann von einer bakteriellen Vaginose oder auch Aminvaginose. Sie gehört zu den Vaginalerkrankungen, die Frauen im geschlechtsreifen Alter neben Scheidenpilz am häufigsten betrifft. Etwa fünf bis zehn Prozent aller Frauen leiden an einer Aminvaginose, schätzen Mediziner.

genau! ich habe gute erfahrungen mit multigyn actigel, kann man auch prophylaktisch immer wieder mal verwenden

2

Ist das eine Blasenentzündung?

Hey...ich habe seit gestern Abend das ständige Gefühl auf die Toilette zu müssen und ich spüre auch so ein merkwürdiges Brennen und einen Druck, dort wo der Urin herauskommt.

Und ich habe gestern etwas Komisches in meiner Scheide gefühlt, als ich einen Finger eingeführt habe, ein paar Zentimeter nur. Da ist so etwas wie eine Zunge, so ein Lappen, ich kann sie leicht bewegen, es wühlt sich eher fest an und ja, die Form ist irgendwie wie ein Zipfel...naja, schätze das ist der Muttermund. Aber mir ist noch nie aufgefallen, dass er so tief ist!! Und hat das einen Zusammenhang mit dem ständigen Gefühl auf die Toilette gehen zu müssen?

Danke!

...zur Frage

Warum sehen meine Haare jeden Tag fettig aus?

Ich wasche jeden Tag meine Haare weil sie sonst total fettig wären. Sie sehen aber trotz dass ich jeden Tag die Haare wasche immer fettig aus und fühlen sich auch son an. Es ist echt zum verzweifeln. Warum ist dass denn so? Kann ich nicht irgendwas dagegen tun. Habe immer das Gefühl das mich die Menschen anschauen und denken dass ich ungepflegt bin ;-(

...zur Frage

Hilfe....Vagina (Scheide) riecht immer sehr stark nach Fisch !?

Hallo, es geht um eine Freundin die zwar sehr gepflegt ist, aber dennoch stark nach einigen Stunden nach Fisch riecht. Sie war zwar schon beim Frauenarzt und hat diverse Salben und so etwas bekommen aber das hatte nicht geholfen. Eine Bakterielle Infekrion wurdee auch nicht festgestellt. Das geht nun schon seid 3 Jahren so. Im Sommer reicht der ganze Raum so obwohl Sie kurz vorher Duschen war. Was kann man machen das es wieder "NORMAL" ist ? Über Hilfe wäre ich dankbar !

...zur Frage

Kortisonsalbe während Periode in Intimbereich anwenden?

Hallo,

da ich noch immer mit der Scheidenentzündung kämpfe und vom Arzt Kortison für die Scheide bekommen habe frage ich mich jetzt ob ich sie auch während der Periode anwenden kann?

Mein Scheideneingang ist entzündet also ich müsste sie schon in die Scheide schmieren.

Danke schon mal!

...zur Frage

Extrem starke Menstruation, warum?

Guten Abend, ich hoffe hier jetzt einmal auf Hilfe und eine Möglichkeit was ich tun kann. Seit der Geburt meiner Tochter vor 3 Jahren leide ich an einem sehr starken Blutverlust. Manchmal ist es so extrem das ich den Eindruck habe gleich zu verbluten. Es ist so stark wie nach der Geburt beim Wochenfluss, vom Gefühl her manchmal.

Ich habe das ganze einmal abgemessen und festgestellt das es mind. 100 ml am Tag sind. Heute ist so ein Tag wo es deutlich mehr Blutverlust ist. Ich benutze eine Menstruationstasse (groß) und diese ist heute schon mehrmals nach 1 Stunde übergelaufen und heute Nachmittag es es nur 30 Minuten gehalten. Ich habe noch dazu eine waschbare Binde im Slip. Das hat auch nix gebracht. Nach 1 Minute war sie komplett voll :( Dann ist mir noch aufgefallen als ich auf der Toilette war das sehr viele dicke Klumpen im Blut beigemischt waren. Das Ganze würde auf einen kleinen Unterteller für Kaffeetassen passen. Es läuft einfach so durch irgendwie.

Meistens findet diese Blutparty an einem Tag statt und danach ist meist alles wieder fast weg. Morgen wird es dann schon fast gut sein.

Ich fühle mich so eckelhaft und unnormal. Ich habe Angst das Haus zu verlassen mit der Sorge ein Blutbad anzurichten. Ich könnte die ganze Zeit weinen. Es belastet mich extrem. Meine Tochter gebe ich weg an dem Tag. Ich kann ihr doch kein Blut zumuten ;( Ich mache mir ständige Sorgen, was wäre wenn ich an so einem Tag irgendwo hin muss. Ich weiß nicht wie ich das das machen soll. Immer diese Horror Blutgedanken im Kopf.

Bin 34. Ich bin kerngesund. Ich bin nicht krank und auch nicht schwanger, obwohl es aussah wie eine Fehlgeburt. Ich habe keinen Sex gehabt usw. Ich nehme keine Pille, rauche nicht, mache etwas Sport, esse ganz normal und bin oft draußen. Stress habe ich oft. Leide an PMS und leichten Psychischen Problemen.

Nach der Menstruation fühle ich mich extrem schläfrig und schlapp. Während der Mens habe ich Kopfschmerzen, bin müde und mein Blutdruck liegt bei ca. 90/60 - 100/60. Mir ist schwindelig und schwarz vor Augen. Unterleibschmerzen habe ich nur leicht. Ich benötige keine Tablette dagegen.

Momentan nehme ich täglich Mönchspfeffer.

Ich hoffe mir kann jemand sagen was das sein kann, ob das normal ist? Oder soll ich ins Krankenhaus fahren? Es belastet mich so.

Danke und viele Grüße

P.S. Bitte nur ernst gemeinte Antworten.

...zur Frage

geruchsstörung

hallo, habe bis vor ca. 2 Jahren Cannabis zu mir genommen und nun merke ich, dass ich beim rauchen immer den efekt habe, das ich zum Beispiel gebratenes Fleisch oder frisches Brot oder Brötchen rieche, auch beim Autofahren bei meiner Mutter im Auto rieche ich verrückte dinge ! wenn meine Mutter sagt, dass es nach Frostschutzmittel riecht, sag ich das es nach Zitronen Limo riecht, oder wenn es eigentlich nach Gummi riecht, rieche ich wieder irgend welche Fleischgerichte! und so könnt ich noch andere Beispiele geben ! ich finde es eigentlich komisch, doch es ist ziemlich nervig, da es ja auch meiner Mutter auffällt und ich nicht recht weiß woher das kommt ! ich weiß nur, das ich den Geruch vom Cannabis sehr gemocht habe, vielleicht hat es damit was zu tun !? danke fürs lesen und bitte um rat !!!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?