Meine Tage kamen eine Woche zur früh, was könnte der Grund für die Regelstörung sein?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Tja, Du hast gleich zwei Fragen gestellt. Es könnte schon sein, daß der Körper einmal anders funktioniert als gewollt. Wir sind ja keine programmierbaren Maschinen. Die lange Blutung ist nichts ungewöhnliches, es sei denn Du hättest normalerweise nur z.B. 3-4 Tage. Aber Du könntest Dir zu Deinen Tagen Notizen machen, sollte das öfter vorkommen, damit zum Frauenarzt gehen.

Was möchtest Du wissen?