Meine Pickel stören mich!

5 Antworten

Oder lass dich in der Apotheke beraten, die sollten auch einige Mittel dahaben. Du solltest aber in jedem Fall drauf achten, das kein Schwefel drin enthalten ist (z.B. kein Clearasil), denn davon bilden dich Narben in Form von kleinen Löchern in deinem Gesicht und das sieht erst recht nicht gut aus.

Alkohol trocknet die Haut aus. Das würde ich nicht verwenden. Es gibt leicht desinfizierende Seifen, die speziell für unreine Haut hergestellt werden. Die findest du im Drogeriemarkt. Ich glaube, die muss man ausprobieren, um festzustellen welche Seife zu einem passt. Jeder Mensch hat einen anderen Hauttyp.

Pickel kommen durch die Hormonumstellung in Deinem Körper. Außer eine gute Antipickelpflege und nicht wie wild dran rumquetschen kannst Du wenig dagegen tun. Ich selbst benutze das milde Waschgel von Clearasil und es ist sehr gut. Versuche Deine Haut nicht allzu aus zu trocknen, sie reagiert mit nur noch mehr Talgproduktion. Eine ölfreie Feuchtigkeitspflege solltest Du auf jeden Fall benutzen. Keine alkoholhaltigen Produkte, und keine Seifen (die sind alkalisch und zerstören Deinen Säureschutzmantel Deiner Haut)Und wenn der kaputt ist, haben Bakterien ein noch leichteres Spiel, Deine verstopften Poren zu entzünden.

Was möchtest Du wissen?