Meine Mutter sagt dass ich fett bin,darf sie das denn?

9 Antworten

Rein rechtlich gesehen darf sie dass,wobei es ist gar nicht nett u sie kränkt Dich damit. Zumal Dein Gewicht in Ordnung ist. Sag ihr ,dass Du das nicht in Ordnung findest.

Sag deiner Mutter UNBEDINGT, wie weh es dir tut, wenn sie dich vor deinen Freundinnen oder andern runtermacht, insbesondere als dick bezeichnet. Ich denke, dass ihr das nicht bewusst ist und sie dir nicht absichtlich weh tun will. Wahrscheinlich möchte sie nur dein Bestes. Bitte sie darum, dieses Thema nur unter vier Augen mit dir anzusprechen. Ich wünsche dir viel Erfolg dabei.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Wenn ihr euch so gut versteht, solltest du ihr das mal sagen, dass dich das kränkt. Das ist nicht in Ordnung. Was will sie damit erreichen? Musst du sie mal fragen.

mein Gedanke wäre, schnapp deine Mutter unterm Arm und geh mit ihr zum Kinderarzt und kläre es ab. mein anderer Gedanke ist, hatte sie als Kind einen Übergewicht Problem gehabt was bis heute sie Belastet. wie ich mir auch frage, wie sie auf diese Idee kommt seuche Sprüche ab zu geben oder andere Kinder mit ihren zu vergleichen. jedes Kind ist doch anders und keiner ist 100%ig Perfekt. selbst wenn man Erwachsen ist. ich finde das was deine Mutter macht nicht ok und sie sollte an sich Arbeiten um das es dir wieder gut geht.

Wenn nicht Deine Mutter, - ja wer denn sonst? Soweit die Antwort zur Überschrift.

Doch die Art und Weise, wie Deine Mutter Dich animieren will schlanker zu werden, ist schon sehr merkwürdig und lässt die Vermutung zu, dass Deine Mutter recht ungebildet ist. Denn Deine Mutter scheint keine richtigen Argumente auf Lager zu haben, daher will sie Dich in Gegenwart anderer Menschen diskreditieren.

Außerdem macht es meist keinen Sinn, zwei Menschen in diesem Punkt miteinander zu vergleichen.

Zudem scheint mir Dein Gewicht für Dein Alter und Größe völlig in Ordnung. Du bist in der Pubertät, da ist es sogar eher von Vorteil, wenn ein Mädchen nicht rappeldürr wie ein Model daherkommt. Dies scheint Deine Mutter ebenfalls nicht zu wissen. Und bei viermal Sport pro Woche hast Du vermutlich auch kräftige Muskulatur, besonders an Arm und Bein. Die Muskeln haben ein deutl. höheres spezifisches Gewicht als Fett, daher kommen dann schnell einige Kilos zusammen. Aber diese Kilogramm sind hundertmal besser, als wenn sie durch entsprechend größere Menge an Fettgewebe zusammenkommen. Deine Mutter soll mal unterscheiden lernen, ob Du durch viel Fettgewebe, oder durch kräftige Muskeln das Gewicht hast.

Tja, man kann sich seine Eltern leider nicht aussuchen. Ich vermute mal, dass Du es noch am ehesten via Vater schaffen kannst, die Mutter dazu zu bringen, diese peinlichen Situationen sein zu lassen. Wenn Du Dich gut mit ihm verstehst, dann sprich mal ganz eindringlich mit ihm, dass er Deine Mutter so beeinflussen soll, dass sie es endlich sein lässt, Dich in solch peinliche Situationen zu bringen.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung

Was möchtest Du wissen?