Meine Mama sagt, dass ich zu dick bin, was tun?

4 Antworten

Ich finde es ist nicht nur böse gemeint sondern auch gut. Je später es ist desto schwieriger ist es abzunehmen. Natürlich ist es nicht schön sowas zu hören. Man sollte aber auch im Kopf behalten das es gesundheitliche und Hygienische Folgen haben kann. Aber du sollt sich wegen deiner Mum nicht schlecht fühlen, lass sie einfach reden oder sage deinem Papa bescheid.

Mit freundlichen Grüßen

Keiner sollte einer Person sagen, dass sie zu dick sei. Das ist kränkend so etwas zu hören. Die Entscheidung abnehmen zu wollen, sollte jeder selbst treffen. Du kannst ihr sagen, dass Du es verstanden hast und keine Notwendigkeit besteht Dich immer daran zu erinnern. Schließlich bist Du (fast) erwachsen und solltest Deine Angelegenheiten selbst in die Hand nehmen. Viel Erfolg dabei!

Ich würde sie einfach links liegen lassen und das machen was ich möchte

Ich finde es nicht ok! Ich habe auch ein bisschen Bauchspeck aber das ist angeboren , da meine Mutter das auch hatte!! Und wieso sollte sie mich deswegen tyrannisieren?? Sag deiner Mutter einfach klipp und klar das du es verstanden hast!!!

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?