meine freundin ist schwanger wir wollen das kind nicht (15,16)

5 Antworten

Bitte vertraut euch euren Eltern an, natürlich seit ihr noch etwas jung, aber meint ihr nicht das sich irgendein Weg finden würde, Eure Eltern werden doch keine solchen Drachen sein, das sie euch nicht unterstützen würden, Es wird sie zwar zu Anfang etwas schocken, und vielleicht werden sie auch schimpfen, aber sie werden euch bestimmt auch unterstützen, ist es nun, ob abgetrieben werden soll, oder das Kind auf die Welt kommt.

Ich wünsche euch das ihr euch für den richtigen Weg entscheidet.

hallo edvin,

da seid ihr ja sicher sehr erschrocken, als ihr von eurem baby erfahren habt, stimmts! war denn deine freundin schon beim frauenarzt? ich denke auch, ihr braucht jetzt dringend die hilfe von erwachsenen!!

als guten tipp kannst du deiner freundin www.vorabtreibung.net nennen. schaut euch die seite einmal an. ihr könnt vieles nachlesen und auch konkrete hilfen bekommen! dort arbeiten ganz freundliche beraterinnen, sie nehmen sich viel zeit für euch, und kennen sich auch mit ganz jungen, schwangeren mädels gut aus! also nur mut!!

die hotline ist kostenfrei, und deine freundin oder auch du, ihr könnt, wenn ihr wollt, auch anonym anrufen! ich wünsche euch jetzt mal eine gute lösung, mit der ihr auch in zukunft zufrieden leben könnt!..... und schreib wieder, wie es geht bei euch!

lg nina

Anna hat Euch schon geschrieben, was Ihr tun könnt. Aber denkt mal darüber nach, wenn Eure Eltern davon wüßten und sie würden vielleicht sogar gern Großeltern werden. Auch Eure Eltern waren doch mal jung, meint Ihr sie könnten Euch nicht verstehen. Auch wenn Ihr einen Abbruch vornehmen lassen wollt, ohne dass Eure Eltern das mitbekommen sollen, werden sie wohl skeptisch werden, denn ich würde das auf jeden Fall mitbekommen, wenn das meine Tochter betreffen würde. Ein wenig Vertrauen solltet Ihr schon haben und vielleicht sehen die künftigen Großeltern einen besseren Weg und das Kleine kommt zur Welt. Alles Gute für Euch.

ich gebe dir recht Alegna. Ich habe nur versucht das Ganze völlig wertfrei darzustellen. Meine persönliche Meinung dazu ist hier nicht gefragt.

0
@anna61

Hier geht es nicht um Meinung. Mord bleibt Mord, daran rütteln auch keine Umschreibungen etwas!

Und hat ein Mensch vielleicht keinen Wert? Das "wertfrei" darzustellen, ist schon blanker Hohn an sich!

1

Kann ich einfach so zum Orthopäden gehen?

ich bin noch ziemlich jung (16) und war noch nie bei einem orthopäden, ich glaube ich bin auch bei keinem ,,gemeldet". kann ich da einfach zu irgendeinem hingehen? ich hab nämlich seit einigen tagen ziemliche rückenschmerzen unten über dem po und weiß nicht, was ich machen soll, denn meine eltern glauben mir nicht....

...zur Frage

Nichts Frühstücken bei Schwangerschaft?

Eine gute Bekannte von mir ist Schwanger. Kürzlich hab ich mitbekommen, dass Sie morgens nichts frühstückt. Das ist doch nicht gut für das Kind oder irr ich mich da? Oder spielt das keine Rolle, hauptsache man isst über den Tag verteilt genügend?

...zur Frage

Wie gefählrich ist Zyste in der Schwangerschaft?

Eine Freundin ist schwanger und jetzt wurde eine Zyste an der Gebärmutter entdeckt. Ich mache mir große Sorgen. Wie gefährlich ist die Zyste für das Kind?

...zur Frage

Wirkt die Ozonbelastung auch auf das ungeborene Kind im Bauch der Schwangeren?

Meine Freundin ist schwanger und wir gehen normal immer zusammen zum Nordic Walken. Allerdings ist die Ozonbelastung heute relativ hoch. Kann das Auswirkungen auf das Kind im Bauch meiner schwangeren Freundin haben?

...zur Frage

Freundin ritzt sich und ich bin todtraurig

Hallo ich bin Weiblich 15 und meine Freundin ritzt sich. Wir sind dicke freunde schon seit 5 Jahren. Wir sind wie Schwestern. Sie hat es mir erst verheimlicht und mich angelogen und jetzt hat sie mir endlich die Wahrheit gesagt. Keine sorge ihre Eltern wissen es und sie geht jetzt in Therapie. Das Problem an der Sache ist das es mich Kaputt macht. Ich verletzte mich nicht selber, aber zu wissen das meiner Freundin es die ganze zeit schlecht ging und ich nichts davon mitbekommen habe macht mich fertig wir beide haben etwas erlebt aus dem Grund sie sich ritzt. Ich bin hingegen einfach manchmal Tod unglücklich und falle in ein tiefes loch. Ich frage mich immer ob ich mir auch helfen lassen sollte/kann? Oder ob für eine Therapie nicht ausreichend ist. Ich würde mich über Kommentare freuen oder tipps.

...zur Frage

Was tun wenn ein Kind zu wenig isst?

Meine Nichte liegt mit ihrem Gewicht unter dem Normbereich und sie isst zu wenig. Manchmal verweigert sie regelrecht das Essen. Dabei bekommt sie schon nur das was sie gerne isst. Man kann ihr das Essen ja auch nicht hinein stopfen.....Was kann man machen, wenn ein Kind zu wenig isst?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?