Meine brüste tun weh.

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du bist in der Pupertät und Deine Brüste wachsen und werden nun so richtig "weiblich". Da kann es sein, dass Du ab und zu ein Ziehen oder einen Schmerz bei Berührung verspürst. Du musst dich deswegen nicht ängstigen. Du bist nicht krank, sondern wirst ganz lanbgsam eine Frau. Warum sprichst du nicht mit Deiner Mam über solche Dinge. Sie ist doch schließlich auch eine Frau und kennt das ganze Dilemma mit der Pupertät. Fragen kostet nichts und ehe Du Dir unnötige Angst machst, wäre es doch sicher besser, Deine Mam als Ratgeber zu benutzen. Sie wird ganz sicher auch entscheiden, ob ein Arztbesuch nötig ist oder nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit dreizehn Jahren bist du mitten in der Pubertät. Deine Brüste wachsen und das tut weh. Diese Schmerzen werden auch noch eine Weile andauern. Erst wenn das Brustwachstum weitgehend abgeschlossen ist wirst du nichts mehr spüren. Bis dahin kann es immer mal wieder zu Beschwerden kommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das geht vielen Frauen so während bestimmten Phasen des weiblichen Zyklus. Es ist nichts Schlimmes, sondern wird durch bestimmte Hormone verursacht. Du wirst also nun mit Macht zu einer Frau. Herzlichen Glückwunsch und willkommen im Klub.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?