Frage von happykonig1, 23

Meine Augen brennen morgens - wieso?

Hallo,

es gibt hier schon ähnliche Fragen, aber keine beantwortet meine so richtig. Ich habe jeden Morgen nach dem Aufstehen schrecklich dolles Brennen in meinen Augen. Diese auf zu machen scheint dann fast unmöglich.

Dieses Gefühl hält circa 10 Minuten an, danach geht es wieder weg und kommt auch erst am nächsten Morgen wieder. Hat das jemand von euch ebenfalls oder hatte das mal?

PS: es geht mir von heut auf morgen seit 2,5 Wochen so. Der Arzt hat bis jetzt nichts raus finden können.

LG :)

Antwort
von Sallychris, 16

Hallo happykonig,

das Gefühl kenne ich nur zu gut. Bei mir kommt es davon, dass die Tränenflüssigkeit nicht mehr intakt ist - sprich: trockene Augen.

Nachts wenn ich wach werde, muss ich künstliche Tränen tropfen sonst bekomme ich meine Augen nicht auf und am Morgen ebenfalls.

Probiers mal aus, besorge Dir in der Apotheke künstliche Tränentropfen (ich nehme Lac optal sine, weil diese ohne Konservierungsstoffe und gut verträglich sind). Noch bevor Du am Morgen die Augen öffnest, tropfe in jedes Auge.

Werden dann Deine Beschwerden besser, liegt es daran dass Du trockene Augen hast. Wird es nicht besser, wäre ein Besuch beim Augenarzt angesagt um abzuklären was Dir die Beschwerden bereitet.

Gute Besserung

Sallychris

Antwort
von Weisszaehnchen, 12

Kann es vielleicht auch an zu wenig Schlaf liegen? Manche Menschen brauchen jeden Tag acht Stunden Schlaf.

Antwort
von Grillmaxboy, 15

Hast du Kontaktlinsen? Manchmal verträgt man die Flüssigkeit nicht...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten