Mein Magen spielt verrückt. Muss ich mir Sorgen machen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,

Antibiotika kann durchaus für Schleimhautentzündungen verantwortlich sein.

Pilzinfektionen ebenfalls - besonders im Darm, da die Darmflora nach einer Antibiotikatherapie ebenfalls angegriffen wird, es werden nicht nur die schädlichen Bakterien vernichtet, sondern auch die so wichtigen, guten Darmbakterien - die für eine gesunde Darmflora verantwortlich sind.

Besorge dir unbedingt in der Apotheke ein Medikament zum Aufbau der Darmflora.

Auch ein guter Heilpraktiker wäre eine Möglichkeit, um die gereizten Schleimhäute, Pilzinfektionen, Darmflora wieder aufzubauen - zu heilen.

Ich vermute schon, dass dein ganzer gesundheitlicher Zustand mit der Antibiotikaeinnahme zusammenhängt.

Ich kann dir auch noch einen guten Heilkräutertee empfehlen, Scharfgarbe, Frauenmantel und Gänsefingerkraut, diese Kräuter gibt es in der Apotheke zu kaufen.

Gute Besserung und liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?