Mein Kind schnarcht?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es kann natürlich einfach nur Schnupfen sein, es könnte aber auch eine Rachenmandelhyperplasie sein, im Volksmund Polypen genannt. Die kann zu rezidivierenden Mittelohrentzündungen führen.

Möglicherweise hat Dein Kleiner Polypen in der Nase. Das ist häufig ein Grund für Schnarchen bei Kindern. Du solltest das beim Kinderarzt/HNO-Arzt abklären lassen. Man kann die Polypen entfernen lassen, allerdings wachsen sie bei einigen Patienten auch wieder nach. Hier kann Dich der Kinderarzt bzw. Facharzt ausführlich aufklären.

Wäre auch meine Idee gewesen, Polypen! kann nur beipflichten;-)

0

Kinderärzte haben herausgefunden, dass Schnarchen ein Indiz für eine Schlafapnoe bei Kindern ist. Das ist eine ernst zu nehmende Schlafstörung. Bitte geh mit deinem Kind zum Kinderarzt. Eventuell kommt eine Untersuchung in einem Schlaflabor für deinen Sohn infrage.

Mal bitte den Teufel nicht an die Wand; zwischen harmlosem Schnarchen und einer Apnoe liegen Welten.

0
@Konjunktiv

Wenn er nur eine verstopfte Nase hat, umso besser. Aber man sollte nichts außer Acht lassen.

0

Was möchtest Du wissen?