mein blutzucker sehr hoch? (322)

4 Antworten

Wenn du keinen Schaden an deiner Gesundheit nehmen willst gehe schnellsten zum Arzt, nur durch einen Bluttest kann bestätigt werden, ob du Diabetes hast, aber die Werte die du gemessen hast sind schon heftig.

Geht bitte zum Arzt, wenn du wirklich Diabetes hast, muss du dringend behandelt werden.Warte nicht bis du anfängst Schäden zu bekommen. Gute Besserung

Du musst SOFORT zu einem Arzt - besser noch in die Notaufnahme eines Krankenhauses. Ein Nüchternwert von 322 mg% spricht dafür, dass dein Körper in einer Ketoazidose steckt - dabei vergiftet sich der Körper selbst, da die Stoffwechselabfallprodukte nicht mehr ausreichend aus dem Blut gefiltert werden können. Auch, wenn du dich momentan noch nicht »dramatisch« mies fühlst - du bist mit ziemlicher Sicherheit schwer krank!
.
Vor wenigen Tagen war schon einmal fast die gleiche Frage bei gutefrage.net - der Fragesteller liegt seitdem im Krankenhaus, und das ist seine Rettung.
.
Schau hier:
http://www.gutefrage.net/frage/ist-mein-zuckerwert-mit-292-mgdl-sehr-viel-zu-hoch#answer80639780

Geh wirklich zum Arzt und lasse dich auf Diabetes Untersuchen. Du musst es ihr nichts erzählen, solltest es jedoch tun. Sollte sie aber immer überreagieren - so wie meine - dann gehe erstmal alleine zum Hausarzt und erzähl ihm dies.

Was möchtest Du wissen?