Mein Baby hat viele kleine Eiterpickelchen am Po. Was könnte ich dagegen tun?

4 Antworten

Das hatte meine Tochter auch als Baby. Benutzt du Feuchttücher? Wenn ja, lass sie mal weg und benutz zum sauber machen nur Toilettenpapier für das große Geschäft und dann immer nochmal mit nem nassen warmen Waschlappen drüber. Nichts anderes benutzen.

Seit dem ist Ruhe und ihr geht's gut. Irgend etwas in diesen feuchten Tüchern ist drin worauf die Haut reagiert.

Gute Besserung.

Ich habe bereits viele Male von Heilwolle gehört. Das soll super helfen..einfach in die Windel an die betroffenen Stellen packen.

Habe bei meiner Tochter eine Zeit lang auf 1.mal Windeln verzichtet und die gute alte Stoffwindel genommen, macht zwar mehr Arbeit aber was soll`s , gleich zeitig habe ich bei Ihr 1.mal täglich ein Sitzbad mit Meersalz gemacht Besserung war nach 2Tagen sichtbar.

Was möchtest Du wissen?