Mein Augenlid zuckt von alleine.

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der obere Ast des Trigeminus-Nerves ist oftmals für das Zucken des Augenlides verantwortlich. Zu viel Stress, zu viel am PC, wenig Schlaf usw. sind die Ursache dafür. Keine Angst, meistens vergeht das von alleine wieder. Gönn Dir mal etwas Ruhe.

In der Regel ist dieses Zucken harmlos und vergeht von selbst wieder.

"Das Zucken tritt in der Regel vorübergehend auf.
Mögliche Auslöser sind zum Beispiel Nervosität, Überreizung, Stress, Schlafmangel oder eine Entzündung der Bindehaut", erklärt Professor Gisbert Richard, Geschäftsführender Direktor der Klinik und Poliklinik für Augenheilkunde am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf.
"Ausreichender Schlaf und Nikotinverzicht sind hilfreich. Außerdem gibt es Studien, dass autogenes Training einen günstigen Einfluss haben kann", rät der Augenarzt.

Eine Entzündung des Auges oder eine Reizung der Bindehaut kann man mit entsprechenden Medikamenten behandeln.
Gehen Sie also unbedingt zum Arzt, wenn nicht ausschließlich das Lid zuckt, sondern sie zudem noch etwas Anderes, Ungewöhnliches am Auge bemerken, wie zum Beispiel Rötungen oder Schmerzen.
Hält das Lidzucken über längere Zeit an oder tritt es sehr häufig auf, sollten Betroffene ebenfalls zum Arzt gehen und mögliche Ursachen klären lassen."

http://www.apotheken-umschau.de/Augen/Was-hilft-wenn-das-Augenlid-zuckt-304007.html

Ob bei dir ein Vitamin-Mangel besteht, kann Dein Arzt durch entsprechende Untersuchungen leicht herausfinden.
Auf bloßen Verdacht solltest du auf jeden Fall keine Vitamin-Präparate einnehmen.

Dieses Zucken von Augenlidern oder manchmal auch bestimmten Muskeln, das hat mit Stress und Entspannung zu tun. Wer abschalten kann, wer entspannen kann, der hat auch seltener Probleme mit genau diesen Beschwerden oder Symptomen. Sinnvollerweise fängt man schon etwas früher an, verschiedene Entspannungstechniken zu erlernen. Dann hat man sie parat, wenn man sie braucht. Da wären: Meditation, Yoga, autogenes Training und noch einges mehr. Kurse darin gibt es an den Volkshochschulen.

Kopfhaut zuckt?

Hallo. Ich habe seit etwa 4 Wochen ganz selten ein seltsames Zucken in meiner Kopfhaut. Es tut nicht weh, macht mir aber etwas Angst weil ich mit dem Kopf derzeit eh Probleme habe.

Ich kann nicht festmachen wodurch es auftritt aber ich glaube es passiert wenn ich meinen Kopf vorbeuge und dann wieder aufrichte. Es absichtlich herbeiführen kann ich nicht. Es fühlt sich an wie das typische zucken im Augenlid, aber stärker. Es ist als würde meine ganze Haut am Kopf sich einmal kurz wellenartig bewegen. Danach ist dann auch wieder gut. Dieses Gefühl ist so stark das ich denke man müsste es sogar sehen können, bisher konnte ich das aber nie kontrollieren.

Irgendwelche Ideen was das sein kann? Leide seit Monaten unter leichten Kopfschmerzen, die aber aktuell besser werden, Nackenschmerzen, sehr viel Stress bedingt durch viele Arztbesuche und Sorgen, ab und zu Blutdruck im oberen Normbereich.

Hirntumore wurden per MRT ausgeschlossen, Verdacht eines Pseudotumor wurde mal geäußert aber ausser Kopfschmerzen und einem veränderten Augenhintergund (nicht eindeutig als Stauungspapille erkannt) habe ich keine passenden Symptome dafür.

Da es nicht schmerzt ist es nicht wirklich schlimm für mich, aber eben etwa beunruhigend.

Danke!

...zur Frage

Schwarze Punkte, Fäden ... + Kopfweh

Hallo ihr Lieben,

ich bins mal wieder! Bin zurzeit auf Reha! Bin wegen Angst Panikattacken Herzphobie und Mittelgradigen Depressionen da. Habe nur noch einige Tage und war dann insgesamt 5 Wochen hier! Ich sehe seit ein paar Tagen so Fäden Punkte vor den Augen und hab immer links Kopfweh in Intervallen! War natürlich bei der Ärztin und die meinte ist psychosomatisch da es auf den Schluss zugeht... Kann dies aber irgendwie nicht glauben! Wenn es nicht weggeht werde ich daheim einen Augenarzt aufsuchen. Dies belastet unheimlich und die Angst hat mich wieder eingeholt! Wenn ich die Augen bewege wandert es mit. Bin dauernd auch sehr müde aber hab auch jeden Tag viel Sport gemacht. Danke für die Antworten... Liebe Grüße

Achja Blutdruck Puls ist in Ordnung

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?