Mein Arzt hat bei mir festgestellt, dass ich ein Supraspinatussyndrom mit Sehnenansatzreizung des Bizeps habe - was tun und was bedeutet das?

1 Antwort

Dann kannst Du also den Arm schlecht, nur unter Schmerzen hochheben, und Du kannst nicht gut etwas hochheben oder halten?

Da hat Dein Arzt doch bestimmt etwas gegen die Entzündung und gegen die Schmerzen verordnet , oder?

Außerdem wird er Dich wohl krank geschrieben haben. Hat er auch Physiotherapie und physikalische Therapien verordnet? Wenn nicht, wäre das schade, denn das kann die Heilung sehr unterstützen. Auf jeden Fall solltest Du den schmerzhaften Arm vorerst nicht so sehr belasten. 

Auf Youtube gibt es etliche Videos mit Übungen gegen das Supraspinatussyndrom. LG

https://youtube.com/watch?v=wauRoGDhpWw

Was möchtest Du wissen?