Mehrmals am Tag duschen, was kann passieren?

3 Antworten

Es kommt immer darauf an, wie lange, wie heiß und welche Reinigungsmittel man verwendet. Ein kurzes lauwarmes Abduschen ohne Seifen schadet nicht, wenn man wärmer duscht, immer hinterher kalt duschen oder zumindestens kühl. Heiß sollte man sowenig wie möglich duschen und möglichst keine Seifen oder nur an bestimmten Stellen.

Hallo Hannelore,

der Säureschutzmantel der Haut wird nach und nach zerstört, dadurch trocknet die Haut mit der Zeit aus und wird sehr viel anfälliger für Infektionen, außerdem wird sie viel früher welk und faltig.

Wenn unbedingt notwendig, bitte, wie bereits hier gesagt, ohne Seife o.ä. und hinterher immer schön cremen, am besten mit einer ganz sanften Babylotion.

LG, Emmeline

Wenn du mehrmals täglich duscht, trocknet deine Haut aus. Wenn es denn (z.B. im Sommer) unbedingt sein muss, dann auf jeden Fall kalt und komplett ohne Seife, Duschgel, Shampoo oder irgendwelche anderen Reinigungsmitel.

Was möchtest Du wissen?