medikompass.de? Hat da vielleicht schon mal jemand Erfahrungen mit gemacht ?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ähnlich - und kostenlos für Versicherte der aufgelisteten Versicherungen - wäre http://www.2te-zahnarztmeinung.de. Falls die Versicherung nicht aufgeführt ist, muss man für den Kostenvoranschlag eine - geringe - Gebühr je nach erwarteten Behandlungskosten bezahlen.

Medikompass ist kostenlos, die hohlen sich das Geld von den Ärzten. Neben den aufgeführten Seiten gibt es außerdem http://www.zahngebot.de (auch kostenlos).

Was möchtest Du wissen?