Medikamente gegen Belag auf der Zunge?

3 Antworten

Ich würde an deiner Stelle die Ursache für den Belag herausfinden. Manchmal entstehen Zungenbeläge als Symptome von Krankheiten. Ist das ausgeschlossen, denke ich, wenn du den Belag herunterpunzen kannst, ist das die bessere Lösung, du greifst damit nicht in die Mundflora ein. Das kannst du mit einer harten Zahnbürste ausprobieren. Ich weiß auch gar nicht, ob es Medikamente gegen Zungenbelag gibt, wenn die Ursache dafür nicht abgeklärt ist. Also: erst zum Hausarzt und dann vielleicht noch zum Zahnarzt. Die werden dir weiter helfen können.

Hallo...wenn Du meinst es ist so schlimm und Du brauchst ein Medikament? Dann solltest Du doch vorher zum Arzt gehen und abklären ob evt.eine Krankheit dahintersteckt! Unter normalen Umständen reicht ein "Zungenreiniger" in Kombination mit "antibakteriellem Mundwasser"-oder "Zahncreme" zum reinigen und pflegen aus!Lg

Ich denke, es reicht, den Belag mechanisch wegzumachen. Also mit einem Zungenreiniger. Medikamente würde ich nicht nehmen!

Halsschmerz,dicke Papillen,Belag

Hallo, habe seit heute morgen mittelmäßige Halsschmerzen. Dazu sind die Papillen größer als sonst und auch schon ziemlich rot. Noch dazu ist die Zunge im allgemeinen mit einem weißlichen Belag überzogen. Da ich vor ca. 3 Jahren schon einen Abszess an den Mandeln hatte habe ich auch versucht mir diese im Spiegel anzugucken und ich finde sie sind auch etwas groß. Sind das jetzt normale Halsschmerzen, die morgen wieder weg sind oder sollte ich doch mal zum Arzt. Habe zwei kleine Kinder, und da ist es zeitlich nicht immer so drinne mal schnell zum Arzt zu gehen..vielleicht hatte das ja auch jemand und weiß einen Tee oder sowas!? ;-)

...zur Frage

Was ist das fuer ein belag

Hallo ich wollte mal ein Bild von meiner Zunge hier hinein stellen vielleicht kann mir einer weiterhelfen seit Wochen seit Monaten besser gesagt habe ich über diesen Betrag auf der Zunge obwohl ich ihn ab und an mal abschrauben er kommt wieder ich muss dabei sah ich hatte im März eine Magenspiegelung da wurde eine Magenschleimhautentzündung festgestellt aber die habe ich ja mittlerweile hinter mir also Am magen kann ich nicht sagen sei zu gut ein zwei Wochen habe ich durchfall Erst verstopft dann Wasser Manchmal nur durchfall Mein Arzt meint die Zunge sei normal finde ich nicht Ich brauche rat

...zur Frage

Häufige Bisswunden auf Zunge (Risse), taubes Gefühl auf einer Seite, in der Mitte weißlicher Belag.

Ich habe schon immer eine weißlich Belegte Zunge. Dies scheint auch normal zu sein. Aber seit ca. 8 Wochen habe ich ein Problem damit. Angefangen hat es mit einem Art Taubheitsgefühl auf der linken Seite und einer Rötung bzw. Riss. Dann hatte ich es auch auf der anderen Seite den Riss.Vor ein paar tagen hatte ich wieder Risse auf der Zunge(seitlich und Spitze) sah aus als ob ich mich voll gebissen hätte. Jetzt hab ich in der Mitte noch die weißlich Belegte Zunge und an den Rändern und Mitte ist sie sehr rot, und auf einer Seite (Zungenkante) noch etwas taub. Angefangen hat das ganze vor 8 Wochen nach ca. 6 Zahnarztbesuchen. Einmal ist etwas von dem Betäubungsmittel auf die linke Seite der Zähne gespritzt. Seitdem ist sie sehr empfindlich und wie oben geschildert. Und jetzt hab ich auf der anderen Seite und Spitze auch Probleme. Was kann die Ursache sein, wo kann ich hingehen und was hilft. Danke im Voraus für eine Antwort.

...zur Frage

Welche Medikamente gehören in eine Reiseapotheke für Tansania?

Was würdet ihr so an Medikamenten mitnehmen, wenn ihr nach Afrika fahrt????? Hoffe auf viele Anregungen, damit ich nichts wichtiges vergesse.......

...zur Frage

Worauf deutet Belag auf der Zunge hin?

Ich habe auf der Zunge einen hellen Belag. Deutet das auf Krankheiten hin? Mit der Zungenbürste geht er nicht weg.

...zur Frage

Frage zu Helicobacter!

Habe eine Vierfachtherapie hinter mir hab jetzt die woche nach der Therapie noch weiter Protonenhemmer genommen habe aber immer noch leichte Symptome wie: Blähungen, stark übelrichender Stuhl, Magengrummeln, und hab eine stark belegte Zunge bekommen mit leicht gelblichem Belag. Ist das normal? gehen die Symptome wieder zurück? Kommt das noch vom Helicobacter oder eine art Pilz??? Bitte um viele Antworten

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?