Medikamente, Gefühl als wär ich auf Droge .. Normal?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn du durch die Einnahme von Medikamenten derart beeinträchtigt bist, dann solltest du deinen Hausarzt aufsuchen, oder den Arzt eben, der die Medikamente verordnet hat und die Dosierung überprüfen lassen. Kann sein, dass die Dosis zu hoch ist oder dass man eventuell eines der beiden Mittel durch ein anderes ersetzen muss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei gleichzeitiger Einnahme der beiden Substanzen ist eine Dosisanpassung notwendig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Taigar
16.11.2014, 23:19

Danke für deine Antwort. Bin mal gespannt .. Das Krankenhaus welches die Medi´s anordnete wollte nicht abwarten um zu sehen wie ich es vertrage. Mein Hausarzt hat an der Dosierung auch nichts geändert, werd das Thema mal diese Woche ansprechen.

Denke Allgemein aber dass diese Medi Kombi sinnlos ist da der Puls immernoch Tachykard über die fast komplette Zeit ist. Dosis anheben wäre wohl unsinnig da das Gefühl "auf Droge zu sein" wohl dann noch extremer wäre. Aber mal sehen was die Ärzte so in SInn haben ..

0

Was möchtest Du wissen?