Medikament Neurapas und Venlaflaxin zusammen nehmen?

Neurapas - (Medikamente, Depression, Psychologie)

2 Antworten

Du solltest dich an deinen Neurologen/Psychiater wenden der dir das AD verschrieben hat und mit diesem deine Probleme klären. Du scheinst die Wirkung von AD zu unterschätzen deshalb ist es wichtig das du Probleme mit deine behandelnden Arzt besprichst und dieser wird entscheiden ob eine Dosisveränderung vielleicht in Betracht kommt.

LG bobbys

Naja danke das ist ja nett gemeint, aber nicht wirklich hilfreich :D

Ich hab ja vor das mit ihm zu besprechen, aber bis ich nen Termin krieg sind wieder Wochen oder Monate vergangen und so lange will ich ja nicht warten.

Deswegen wollte ich halt nachfragen, ob das hier jemand weiß.

Und von einer Dosisveränderung hab ich ja auch nicht gesprochen, das will ich ja nicht

0
@LilaLaunex3
zum besser schlafen bzw. generell für bessere Stimmung

Du hast es nicht verstanden!!! Man kann bei einer Einnahme von AD nicht einfach etwas dazu einnehmen ohne ärztlicher Rücksprache. Und wieso bekommst Du nur wieder einen Termin nach Wochen /Monaten??? Pat. mit AD Behandlung können auch vorzeitig behandelt werden man muss es nur sagen das man Probleme hat. Desweiterem hast Du zwar nicht von einer Dosisveränderung gesprochen aber die wird mit unter auch mal fällig wenn z.B. die Stimmung oder Schlafstörungen nicht wie gewünscht sind. Du schreibst das Du Angst hast vor z.B einem Serotoninsyndrom aber stellst hier eine Frage die einer ärztlichen Abklärung bedarf. Es gibt auch Wechselwirkungen mit pflanzlichen Mittelchen.

Naja danke das ist ja nett gemeint, aber nicht wirklich hilfreich :D

Ich kann es nur noch mal wiederholen geh zum Arzt!

LG bobbys

0
@bobbys

Nein bei einem Psychater gibts immer erst nach Monaten einen Termin. Oder ich gehe zu einem Wartetermin, wo ich um halb 9 hinkomme und meistens bis 12 Uhr warte. Und das ist es mir dann nicht Wert.

DAHER habe ich hier ja gefragt. Es gibt hier doch auch oft Experten die sich damit auskennen.

0

Das kann man schon, allerdings versetzt, z.B. aufgeteilt in morgens und abends. Es gibt eine ganze Reihe von Patienten, die leider verschiedene Medikamente einnehmen muessen und zu bedauern sind. Jedes Medikament (vor allem Antidepressiva) hat Nebenwirkingen, auch pflanzliche, und schaden frueher oder spaeter.

Was möchtest Du wissen?