Mausarm, welche Maßnahmen helfen bei der Abheilung?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

  • Es ist um vieles besser, dem Mausarm vorzubeugen als ihn heilen zu müssen. In manchen Fällen kann sich der Mausarm zu einer langanhaltenden Krankheit entwickeln. Achten Sie auf erste Anzeichen, und behandeln Sie Ihren Körper gut, er wird es Ihnen danken!

Benutzen Sie unterschiedliche Eingabewerkzeuge Wechseln Sie zwischen Maus und Tastatur hin und her. Abwechslung statt einseitiger Belastung macht den Unterschied!

Viele kleine Pausen zwischendurch z.B. um Dehnübungen zu machen, die schmerzenden Muskeln zu massieren oder einfach zu entspannen.

Dehnen Sie so oft wie möglich! Dehnen und Strecken beugt den schmerzenden Muskelverspannungen vor. Aber Vorsicht - falls es zu sehr schmerzt, sollten Sie es doch lieber lassen um nicht noch größeren Schaden anzurichten. Suchen Sie auf alle Fälle Ihren Arzt auf!

Lassen Sie es mit der Maus locker angehen Halten Sie die Maus mit entspannter Hand, und nehmen Sie Ihre Hand von der Maus wenn Sie nicht am Klicken sind. Schaffen Sie sich eine ergonomisch richtige Maus an, und sorgen Sie dafür, dass Ihr Arm bequem aufliegt/auf der Unterlage ruht während die Maus in gut erreichbarer Nähe ist!

Doppelklick-Geschwindigkeit langsamer Verringern Sie die Doppelklick-Geschwindigkeit, dadurch wird die Belastung Ihrer Finger vermindert.

Benutzen Sie Tastenkombinationen (shortcuts) Fast alle modernen Programme, die mit der Maus bedient werden können, haben dementsprechende Tastenkombinationen, mit denen Sie die Menupunkte abrufen können.

Viele der Tastenkombinationen sind mittlerweile Standard, so zum Beispiel in den Macintosh Programmen und den neueren Microsoft Programmen, so dass die gleichen Befehle in verschiedenen Programmen benutzen werden können.

Fangen Sie mit den 10 meist benutzten Tastenkombinationen an: lernen Sie sie auswendig, und der Anfang ist gemacht!

Muskeln warm halten Kalte Muskeln und Sehnen sind empfindlich und nicht sonderlich belastbar.

Benutzen Sie den Computer nicht uneingeschränkt! Zu viel des Guten kann böse Folgen haben, vermeiden Sie deshalb Spiele, chat und ähnliches.

Ergonomisch richtige Arbeitsplatz Vergewissern Sie sich, dass Ihr Arbeitsplatz/Ihr Büro zu Hause ergonomisch richtig eingerichtet ist.

Quelle/Text: www.mausarm.de

  • Dehnübungen
  • Triggerpunktmassage
  • Ergonomischer Arbeitsplatz (insbesondere Spracherkennung)
  • Regelmäßige Pausen

zur Prävention: - leichte Kräftigungsübungen

Such mal nach "Repetitive Strain Injury", dann findest du weitere Informationen.

Vielleicht solltest du es mal mit einer guten Massage versuchen. Ich bin immer wieder beeindruckt über die Thaimassagen, denn da werden auch überstrapazierte Sehnen gut entspannt. Ich denke, ein Versuch wäre es wert. Gute Besserung

Was ist denn ein Mausarm? Von einen Tennisarm habe ich schon gehört,oder ist das das gleiche?

Liebe/r Baron,

an dieser Stelle wünscht sich der Fragesteller hilfreiche Antworten. Wenn du nicht weißt, was ein Mausarm ist, dann gibt es verschiedene Möglichkeiten sich zu informieren bzw. du kannst einfach unter die schon vorhandene Antwort deine Nachfrage posten ("Antwort komemntieren").

Viele Grüße

Jule vom gesundheitsfrage.net-Support

0

Was möchtest Du wissen?