Massiver Bluterguss unter dem kleinen Fingernagel. Was tun?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das hatte ich auch schon einmal und bei mir ist es von alleine weg gegangen, es hat aber ein paar Tage gedauert, bis man wirklich eine Besserung merkte. Ich würde vielleicht noch ein oder zwei Tage warten und wenn es bis dahin gar nicht besser ist vielleicht spätestens am Freitag mal einen Arzt aufsuchen. Blutergüsse brauchen leider ein bisschen. Der Nagel dürfte sich davon aber eigentlich nicht lösen.

Man kann ein Loch nur 3-4 Tage nach dem Unfall noch in den Nagel bohren. Deshalb würde ich, wenn sie sehr starke Schmerzen noch haben, zum Arzt gehen und mir das machen lassen.

Was möchtest Du wissen?