Manisch depressive Freundin macht im Affekt schluß!

...komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r SunshineMosher,

ich möchte Dich bitten, Fragen nicht mehrfach zu stellen. Gib der Community etwas Zeit, um auf Deine Fragen zu reagieren.

Wenn Du dennoch das Gefühl hast, noch nicht genügend Rat bekommen zu haben, kannst du unterhalb Deiner Frage auf den Link "Noch eine Antwort bitte" klicken. Dann erscheint Deine Frage im Bereich "Offene Fragen" an entsprechender Stelle und die Community weiß, dass Du weitere Antworten benötigst.

Eine weitere Möglichkeit, eine Frage zu ergänzen, bestünde darin, sie als Kommentar an eine Antwort anzufügen.

Herzliche Grüsse

Emily vom gesundheitsfrage.net-Support

1 Antwort

Ich hoffe, dass sie sich in Behandlung begibt, oder vielleicht schon in Behandlung ist. Du solltest das jetzt nicht so sehr persönlich nehmen, auch wenn das wahrscheinlich dir schwer fällt. Es ist schwierig, die Gedankengänge nachzuvollziehen, die sie durchmacht. Aber solche Dinge kommen bei manisch-depressiven Leuten häufig vor. Vielleicht schaffst du es, ihr zu verzeihen und für sie da zu sein, wenn sie auf dich wieder zukommt. Aber von einer Beziehung würde ich, ohne, dass sie in Behandlung ist, eher vermeiden.

Was möchtest Du wissen?