Mandeln schneiden, kann das ambulant gemacht werden?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ja, ich habe das ambulant machen lassen. Allerdings hatte ich Nachblutungen und eine Penecillinallergie und wir mussten zweimal außerhalb der Hausbesuche den Arzt rufen

So weit ich weiß muss man bei Mandeloperationen immer noch zur Beobachtung im Krankenhaus bleiben, weil es zu Nachblutungen kommen kann, bei denen man im schlimmsten Fall nochmal unters Messer muss.

Ja, man kann es ambultant machen, es gibt wohl Ärzte bzw. Krankenhäuser die diesen Eingriff ambulant machen. Da bei einer Tonsilektomie (Fachbegriff für die operative Entfernung der Mandeln) das Risiko der Nachblutung besteht, sollte man zur eigenen Sicherheit nach der OP wenigstens einige Tage Stationär bleiben!!! Denn wenn es zu z.B. Nachblutungen kommen sollte, kann man auf Station schneller Helfen, als das u.U. zu Hause Krankenwagen und/oder Notarzt zur Stelle sind bzw. man wieder ins KH gefahren ist.

Hallo, Eine Tonsillektomie wird prinzipiell, aufgrund des Nachblutungsrisikos stationär durchgeführt. Welcher Arzt das ambulant macht, ist nach meiner Meinung kein guter Arzt. Denn bei so einer Operation ist das Risiko sehr hoch Nachblutungen zu bekommen.

Die Krankenkassen sparen zwar an allen Ecken und Enden, aber dass eine Mandeloperation ambulant gemacht wird, ist mir nicht bekannt. Es ist halt doch eine, wenn auch kleine, Operation. Zudem ist es für die Kleinen doch anstrengend, nach einer Operation sofort wieder nach Hause zu fahren. Ein paar Tage Ruhe und viel Eis zum Lutschen, das freut die Kleinen und tut ihnen gut. Dann ist die Mandeloperation trotz allem wieder bald vergessen.

Bist du sicher, dass es wirklich notwendig ist...Jedes Organ hat seine Aufgaben und Nutzen...

Das wird erst noch einmal besprochen, der Arzt will noch abklären. Aber ständig krank mit Hals und Ohrenschmerzen kann auch nicht die Lösung sein. Auch nach dem Zähneputzen kommt ein modriger, faulender Geruch aus dem Mund(vielleicht liegt es auch an den Bakterien auf der Zunge).

0

Was möchtest Du wissen?