Mandelentzündung Nackenschmerzen !

1 Antwort

Bei Mandelentzüngen kann es zu Komplikationen Kommen, z.B zu einem Retropharyngealabzess: Hierbei kommt es ebenfalls zu Schluckproblemen. Die Nasenatmung kann behindert sein, das Atmen von oder einem pfeifenden Geräusch begleitet werden. Fieber ist möglich, außerdem ein steifer Nacken.

Da bin ich wegen deines Nackens drauf gekommen. Man kann aber auch einfach so bei einer Mandelentzündung auch Nackenschmerzen haben. Ich würde mir erstmal keine Sorgen machen. Wenn der Nacken ganz steif ist, musst du auf jeden Fall zu Arzt, sonst beobachten und gucken ob es nicht wieder besser wird.

Akute eitrige Mandelentzündung, wird schlimmer, Krankenhaus?

Hallo ihr, ich habe jetzt schon sehr oft in diesem Jahr eine Mandelentzündung gehabt. Jetzt gerade habe ich eine eitrige Mandelentzündung. Ich kann sehr schlecht schlucken (mit großen Schmerzen), ich habe Probleme beim Essen und Trinken und auch sprechen und atmen. Ich bin 14. Habe auch schon Ibuflam bekommen, hilft nicht! Antibiotikum auch nicht und noch starke Schmerzmittel. Ich weiß nicht was jetzt, es tut so schrecklich weh, meine Mutter weiß auch nicht weiter. Bitte hilft mir schnell!!!! Fieber habe ich auch....Dazu kommt noch, dass ich im Mund Wunden oder Bläschen trage, die sehr empfindlich sind. Ich habe das ganze jetzt bestimmt seit fast einer Woche, aber haben es am Mittwoch gemerkt. (Beim Arzt) Ich habe jetzt ein Antibiotikum was über 800 mg hat und verschiedene Schmerzmittel aber wirklich was bringen tut es nicht😢

...zur Frage

Mandelentzündung möglich?

Hallo und Entschuldigung fürs so spät melden. Also folgendes: Am Sonntag hatte ich stark Fieber, Montag dann nur noch leicht Temperatur und heute nichts mehr. So weit so gut. Dann haben gestern allerdings starke Halsschmerzen und Probleme beim Schlucken angefangen. Mit dem Fieber am Sonntag kamen dann auch direkt Kopf- und Ohrenschmerzen, welche (im Gegensatz zum Fieber) bis jetzt noch immer massiv anhalten. Ich huste nicht, jedoch kommt allerdings immer wieder Schleim hoch, welcher gerade auch etwas Blut enthielt. Jetzt die Frage: Ist es möglich, dass ich tatsächlich eine Mandelentzündung habe? (Meine Mutter meinte, da ich kein Fieber mehr habe, überlegt sie, nicht mehr mit mir zum Arzt zu fahren) Wenn ich ihr all die Symptome eröffne, überlegt sie es sich vielleicht noch anders. Ich weiß, ihr seid keine Ärzte und Ferndiagnosen sind auch so ein Ding (😂) aber es wäre lieb, wenn ihr mir in dem Fall etwas helfen könntet! Liebe Grüße!

...zur Frage

Hab ich eine Mandelentzündung 🙄🙄?

Ich hab seit gestern hals schmerzen und kann kaum schlucken, ebenfalls hab ich leichtes fieber und leixhte kopfschmerzen. Bild ist in den Kommentare

...zur Frage

Hat man bei einer Mandelentzündung immer Fieber?

Ich habe seit 3 Tagen starke Halsschmerzen und dicke druckschmerzhafte Mandeln. Das ist dann sicher eine Mandelentzündung, oder? Muss man dabei Fieber haben? Und noch etwas wichtigeres: Muss ich Antibiotika nehmen oder geht die Entzündung von alleine wieder weg?

...zur Frage

starke Nackenschmerzen auf der rechten Seite, was kann ich tun?

Bin warscheinlich heute Nacht falsch gelegen und habe jetzt schon den ganzen Tag starke Nackenschmerzen auf der rechten Seite. Ich kann meinen Kopf kaum drehen, es tut einfach nur weh. Habe schon ein Kirschkernkissen draufgepackt, aber das hilft nichts. Wer hat noch eine andere Idee was ich tun kann?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?