Manchmal rennt mein Herz einfach weg - warum?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Für Minuten ist es sicher nicht normal! Du solltest zum Arzt gehen und zur Sicherheit ein EKG machen lassen. Wenn dabei nichts herauskommt dann kannst du auch mal deine Wirbelsäule abchecken lassen. Manchmal kommen solche Dinge auch von einer Blockade in der Brustwirbelsäule.

Warum tut der Rücken weh, wenn man versucht, gerade zu sitzen?

Manchmal fällt mir auf, dass ich ganz in mich eingesunken auf einem Stuhl sitze. Weil man ja immer schön gerade sitzen soll, versuche ich das dann auch, mit dem Ergebnis, dass der Rücken dann schmerzt und verspannt reagiert. Ganz anders dagegen, wenn ich auf dem Stuhl lümmele. Dann habe ich keine Schmerzen, woran liegt das?

...zur Frage

Wieso macht es einen unterscheid ob man die Herzfrequenz durch Kaffee oder Sport hochhält?

Hallo ich möchte wissen warum es einen unterschied fürs Herz macht ob man es durch Kaffe oder durch Sport auf Geschwindigkeit hält? Kann mir das jemand erklären? Danke

...zur Frage

Herzrasen im jungen Alter

Hallo ich bin 16 Jahre und ein mädchen immer wenn ich mich kurz runter bücke fängt mein Herz an zu rasen und ich habe plötzlich einen sehr starken Herzschlag wenn ich die Hand auf meine Brust halte was könnte das sein ? muss ich beim Kinderarzt vorbei schauen?!

...zur Frage

Herzrasen - Was soll ich machen?

Ich habe seit heute früh immer wieder mal so ein Herzrasen. Dann fängt mein Herz an für einige Minuten zu rasen und hört dann auch wieder auf. Ich weiß nicht wieso und ich weiß nicht was ich machen soll??? Ist das schlimm?

...zur Frage

Nerviges Kitzeln, kribblen bzw ziehen im linken Brust Bereich?

Hey.

Ich habe jetzt seit 3 Stunden im Bereich der linken Brust oder Rücken, da fängt es schon an, schwer zu sagen wo es her kommt. Irgendwo aus dem Bereich linke Brust / flanke / Rücken. Aufjedenfall habe ich dort seit 2 Stunden so ein nerviges Kitzeln bzw Kribbeln. Was kann das sein ? Ich hoffe ja nicht das Herz, das war im Dezember auch noch gut. Ich sitze den ganzen Tag und jetzt so beim überlegen fällt mir auf das ich meine Linke Körperseite auch mehr beanspruche. Ich schlafe fast immer auf der Linken und habe auch eine schiefe Haltung.

Vllt weiß hier ja jemand weiter ?

...zur Frage

Schwäche in den Beinen, unsicherer Gang, leichter Schwindel

Hallo euch Allen,

ich habe bereits eine Frage gestellt bezüglich meiner Angststörung.

Inzwischen ist es so, das ich so eine extreme Schwäche in den Beinen verspüre. Sie ist seit ca 1 1/2 Wochen extrem und täglich. Vorher waren es nur mal kurze Abschnitte und dauerte nicht länger als ein, zwei Stunden. Nun fängt es nach dem Aufstehen an. Ich hab auch irgendwie einen unsicheren Gang und immer wieder einen leichten Schwindel. Jetzt sitze ich z.b. auf dem Stuhl, aber irgendwie etwas wackelig. Kann das schlecht beschreiben. manchmal ähnelt es einem wackligen Untergrund. Verspannungen im Nacken werden seit Jahren behandelt, aber nicht besser. MRT Kopf und HWS gemacht. Ohne Befund.

Ich werde wirklich verrückt und es macht Angst. Würde gern wieder lang spazieren gehen und Radfahren usw, schaffs aber nicht. Von der Angststörung kann das doch nicht kommen. Mein Physiotherapeult meinte, vom Rücken sollte es nicht sein und mein Orthopäde geht auch nicht davon aus. Der Neurologe war ohne Befund.

Was soll ich nur machen?

Schon einmal von sowas gehört, oder einen Tipp?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?