Manchmal beim Essen Jucken im Gaumen/das Gefühl umzukippen + immer Heißhunger = Allergie?

0 Antworten

Migräne mit Aura, Lichtemfindlich, leicht reizbar, Anfälle, Migräne Status -> Gleichgesinnte?

Hallo liebe Community, vielleicht finde ich ja jemanden, dem es genau so geht wie mir.

Ich bin 22 Jahre alt und habe Migräne mit Aura, schon seit ich denken kann. Habe auch so "Anfälle" die kommen aus dem nichts, dann sehe ich links nichts mehr, kann nicht mehr reden und habe Taubheitsgefühle (Kribbeln in Händen, Füßen und Gesicht). Ich muss dann so ca. 2 Stunden schlafen und danach kommen die Kopfschmerzen. (Habe ich Milch zu mir genommen auch Übelkeit)

Einmal im Jahr habe ich diese "Daueraura". Die Ärtze nannten sie Migränestatus. Meistens nach September, und oft bei Gewitterwetter bekomme ich diese Anfälle.

Jetzt im Moment habe ich sie auch, nicht mehr so schlimm (war vor 2 Wochen deutlich schlimmer sodass ich nicht arbeiten gehen konnte) aber immernoch sehr störend. Arbeite den ganzen Tag am Pc. Wenn ich meine Augen zu sehr anstränge oder zu viel Stress habe, lößt es einen Anfall aus. Lichtempfindlich bin ich ebenfalls sehr stark, habe Probleme mit Spiegelungen und Reflektionen. (Karomuster sind auch schlimm)

Ebenfalls wird mir komisch wenn ich Gesichter ansehe und in der Ferne im Hintergrund sich etwas bewegt. Es bewegen sich Gegenstände in meinem Blickfeld, wenn ich jedoch hinsehe stehen sie ganz still.

Eine Art Trauma oder sowas schließe ich bei mir nicht aus. Bin aber eher jemand der nach Physischen schäden sucht.

Habe eine Kindheit mit viel Gewalt und Trauer hinter mir, kann mir aber nicht vorstellen, dass das der Auslöser ist, da ich ein sehr lustiger und fröhlicher Mensch bin.

Ich Google jetzt mal weiter nach Hystaminintolleranz, Habe da vorhin etwas aufgeschnappt.

Früher hatte ich die Anfälle manchmal jeden Tag, mittlerweile, (mal vom Status abgesehen, da habe ich sie sehr oft) noch einmal alle zwei Monate.

Das liegt meiner Meinung nach an der deutlichen Gewichtszunahme und dem Sport, den ich 5 mal die Woche betreibe.

Ach ja, was man noch erzählen könnte... wenn ich irgendwas im Gesicht habe, ein Pickel oder einfach irgendetwas, dass man beim rüberfahren spürt, muss ich es aufkratzen. Manchmal so lange bis ihc Wochenlang eine Wunde im Gesicht habe...  Es stört mich total, kanne s aber nicht lassen. Manchmal habe ich aus einem kleinen Pickel eine riesen Beule mit Kruste gemacht, die ich aber nciht in Ruhe lasse sondern immerwieder ausdrücken muss, weil ich denke es ist ncoh irgendetwas drinnen. Gibt wohl ne Krankheit die so heißt...

Wäre toll für mich, wenn ich Menschen kennenlerne die ähnliche Probleme haben. Für meine Rechtschreibschwäche mache ich ggf. mal einen neuen Beitrag auf :P

Viele liebe Grüße, Nikos

...zur Frage

Ein sehr komisches Gefühl. Wer kennt das?

Hallo bin 22 Jahre alt. Ich habe manchmal besser gesagt sehr selten so ein komisches, kitzelndes Gefühl in der Brust oder über den Magen ich weiss selber nicht so genau. Das dauert eine Sekunde lang und das kommt paar mal am Tag vor. Dan kommt das wieder paar Monate nicht und dan wieder. Das ist so ein Gefühl wenn man erschreckt wird dan bekommt man ja auch so ein kitzeln im irgendwo in der Brustgegend. Kennt das jemand????

...zur Frage

Allergie gegen FRISCHES Obst, gekochtes Obst geht aber?

Hallihallo! Ich habe mit der Zeit eine Allergie gegen Obst entwickelt. Wirklich jedes. Ob Apfel, Orange oder selbst Wassermelone, sobald ich es esse schwillt kurz darauf mein Hals von innen an, fängt an zu jucken und das Atmen fällt mir schwer. Das war noch nicht immer so, ich habe immer viel und gerne Obst gegessen, das ging auch bis ich ca 12 Jahre alt war. Danach hat sich das so langsam gesteigert. Ich habe ansonsten auch viele Allergien (beispielsweise Heuschnupfen, Pferde- und Katzenhaare, etc.). Jedoch kann ich gekochtes Obst (eingekochtes, Apfelmus, o.Ä.) problemlos essen! Kennt jemand einen ähnlichen Fall oder weiß woran das liegen könnte, bzw. was man dagegen tun könnte?

Dankeschön schon mal im Voraus :) Liebe Grüße, Milo.

...zur Frage

Kann man gegen Tomaten allergisch sein?

Ich habe schon länger das Problem, dass nachts meine Haut juckt, besonders an den Unterarmen, an den Oberschenkeln, an den Rippen unterhalb der Brust und am Rücken. Es ist aber nicht immer und auch nicht gleich stark. Jetzt habe ich durch Zufall ca. 10 Tage keine Tomaten gegessen (sonst 4-5 mal in der Woche), und das Jucken wurde weniger. Dann habe ich 2 Tomaten gegessen und es ging wieder los. Dann habe ich wieder eine Pause gemacht und dann noch einmal ca. 200 Gramm Tomaten auf einmal gegessen. In der folgenden Nacht wurde ich durch den Juckreiz wach. Ca. 24 Stunden nach den Tomaten war der Juckreiz wieder weg. Mein Hausarzt hat gesagt, er hält von einem Allergietest (Pricktest oder Epikutantest) nicht viel, weil es ein Unterschied ist, ob man den allergieauslösenden Stoff schluckt oder auf die Haut aufträgt. Da erst eine Allergie gegen einen Duftstoff (in Kosmetika) bei mir festgestellt wurde, bin ich ziemlich verzweifelt.

...zur Frage

Sodbrennen, Kitzeln im Hals

Manchmal, wenn ich auf die Seite schaue, bekomme ich rechts Sodbrennen im Hals, aber kein wirkliches Sodbrennen, sondern eben ein brennen, das sich vom Ohr bzw. Lymphknoten bis in den Hals zieht. Ich habe mich schon einrenken lassen aber daran lag es wohl nicht. Seit meiner Antibiotikatheraphie ist es schlimmer geworden. Es tritt komischerweise aber immer nur mit richtigem Sodbrennen auf, nach dem Essen ist es meist weg. Zusätzlich habe ich, wenn ich aufstoße, beim Ausatmen immer so ein Kitzeln im Hals........

...zur Frage

Wieso habe ich so ein schwankendes Hungergefühl?

Es gibt Tage, an denen habe ich absolut keinen Hunger, da esse ich einfach nur weil gerade Essenszeit ist und dann auch immer sehr wenig. An anderen Tagen, könnte ich durchwegs nur essen. Da habe ich dann richtigen Heißhunger auf alles mögliche und kann dann auch nur schwer wieder aufhören zu essen und manchmal überesse ich mich auch, dass mir danach der Bauch wehtut. Woran liegt das, was kann mir da helfen, ein ausgeglicheneres Hungergefühl wieder zu bekommen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?