Magenspiegelung und Darmspiegelung ,soll ich machen lassen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Sprich mit dem Arzt und teile ihm deine Bedenken mit. Ich würde nicht alles mit mir machen lassen, nur wenn es unbedingt notwendig ist. Lass dir also die Notwendigkeit erklären und wenn die dich nicht überzeugen, lass es.

Du musst Vertrauen zu Deinem Arzt haben. Eine endgültige Diagnose schließt eine Margen- und Darmspiegelung mit ein und Dein Arzt möchte auf Nummer sichergehen. Das ist gut so!!!!

Wenn du bei einem neuen Arzt warst, will der natürlich auf Nummer Sicher gehen und alle möglichen Ursachen checken. Mir persönlich scheint der Aufwand an Untersuchungen zu groß - Magen - und Darmspiegelung würde ich erst machen, wenn das Blutergebnis nicht OK und sich im Ultraschall oder der Stuhluntersuchung was ergibt.

Ja eben bei dem Arzt war ich schon öfter und jedes mal Magenspiegelung gemacht ,mich stört das er nicht mit mir bespricht was er machen will,hat nur gesagt das Ultraschall in Ordnung ist.Ich habe irgendwie keine Lust auf so aufwendige Untersuchungen.

0

Hast du einen Test wegen Histamintoleranz machen lassen? Wenn nicht dann würde ich das als erstes machen. Vor ein paar Tagen hast du nämlich diese Frage gestellt.

http://www.gesundheitsfrage.net/frage/histamintest-wo-kann-ich-machen

und du hast auch Antworten bekommen. Oder hat dir dein Arzt keine Überweisung gegeben?

Ja ich wollte gerne machen lassen ,das wegen war ich bei Arzt ,aber mein Hausarzt hat gesagt das ich durch probieren rausbekommen soll auf was ich schlecht reagiere ,und Internist hat auch auf meine Frage gar nicht reagiert,was ärget mich sehr

0
@krysia69

Bestehe darauf dass dein Arzt dir eine Überweisung ausschreibt. Wenn er es trotzdem nicht macht mache einen Termin bei den genannten Fachärzten, im Zweifelsfall musst halt die 10€ nochmal bezahlen.

0
@rulamann

Ja aber ich weis nicht bei welchem Arzt ich mich melden Soll ,wegen diesen Test,welcher Spezialist ist verantwortlich für diesen Test?

0

Was möchtest Du wissen?